R├╝ckruf: Getr├Ąnkehaus Pl├Âchl ruft ÔÇ×LibellaÔÇť Orangenlimonade zur├╝ck

Das Getr├Ąnkehaus Pl├Âchl, Kirchdorf i. Wald, Abf├╝ller und Vertriebspartner f├╝r die Marke Libella, hat sich entschieden, die Libella-Sorten Libella Orangenlimonade 20×0,5 Liter in Glasflaschen, die das Mindesthaltbarkeitsdatum 11.3.2017, 12.3.2017, 2.4.2017, 6.4.2017, 28.4.2017, 4.5.2017, 5.5.2017, 11.5.2017 und 19.5.2017 tragen, vorsorglich aus allen Getr├Ąnkem├Ąrkten zur├╝ckzuholen.

 

achtungBetroffener Artikel


libella

Betroffene Artikel

Produkt: Libella Orangenlimonade
Verpackungseinheit: 0,5 Liter Glasflasche
Abgabe: 20×0,5 Liter in Glasflaschen
Mindesthaltbarkeitsdatum: 11.3.2017, 12.3.2017, 2.4.2017, 6.4.2017, 28.4.2017, 4.5.2017, 5.5.2017, 11.5.2017 ,19.5.2017


Hersteller (Inverkehrbringer): Getr├Ąnkehaus Pl├Âchl, Kirchdorf i. Wald
Grund der Warnung: Zu hoher Kohlens├Ąuregehalt

Diese Sicherheitsma├čnahme hat Pl├Âchl kurzfristig ergriffen, nachdem erste Informationen von Verbraucherseite im Unternehmen eingegangen waren, in denen ein zu hoher Kohlens├Ąuregehalt der Getr├Ąnke bem├Ąngelt wurde. Die daraufhin untersuchten R├╝ckstellmuster beim Vorlieferanten und im eigenen Unternehmen weisen keine Auff├Ąlligkeiten auf. Dennoch will Pl├Âchl seiner Sorgfaltspflicht Rechnung tragen und m├Âglichen Sch├Ąden vorbeugen.

Das Unternehmen bittet seine Kunden, die betroffenen Chargen zum betreffenden H├Ąndler zur├╝ckzubringen und gegen neue Ware einzutauschen. Die Ware bitte vorsichtig transportieren, da die Flaschen eventuell bersten bzw. der Verschluss abfliegen kann.

Bereits verzehrte Produkte stellen kein gesundheitliches Risiko f├╝r den Verbraucher dar.

Alle anderen Chargen sind nicht betroffen.

Produktabbildung:┬áGetr├Ąnkehaus Pl├Âchl, Kirchdorf i. Wald

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 


weitere Artikel zum Thema...