Rückruf: Ochratoxin – Handelskette Auchan ruft Kaffeepads zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Der Hersteller BEYERS KOFFIE NV und die Handelskette Auchan rufen Kaffeepads „POUCE CAFE PUR ARABICAS DOSETTE x48 336g“ zurück. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass sich Ochratoxine (Schimmelpilzgifte) in den Pads befinden können. Betroffen sind drei Haltbarkeitsdaten

 

achtungBetroffener Artikel


auchan-716

Produkt: Kaffeepads (arabica)
POUCE CAFE PUR ARABICAS DOSETTE
Marke: Auchan (Eigenmarke)
Inhalt: 48 Pads – 336g
Haltbarkeit: 20/04/2017 – 21/04/2017 – 22/04/2017
EAN: 3596710397259


Endverbraucher sollten das Produkt NICHT konsumieren und können – auch schon geöffnete – Packungen gegen Kaufpreiserstattung in jeder Auchan Filiale zurückgeben

[ig_button style=“success puffy“ link=“http://produktwarnung.eu/pweu/wp-content/uploads/2016/07/BEYERS_KOFFIE.pdf“ target=“_blank“]Herstellerinformation >[/ig_button]

 

[ig_notice style=“success“]Ochratoxine sind eine Gruppe von Mykotoxinen (Schimmelpilzgiften). Die entsprechenden Schimmelpilze sind in der Natur weit verbreitet, z. B. einige Aspergillus- und Penicillium-Arten wie A. ochraceus oder P. verrucosum.

Ochratoxin A (OTA) ist das häufigste und wichtigste der Ochratoxin. Ochratoxin A verursacht Nierenerkrankungen und wirkt bei Ratten und Mäusen carcinogen[/ig_notice]

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.