Sicherheitswarnung für Osprey Poco AG Kindertragen

Osprey Europe informiert Kunden über einen möglichen Schnallendefekt an Poco AG Kindertragen der ein Verletzungsrisiko darstellt. Nach Unternehmensangeben sind nur die Poco AG Modelle (Poco AG Premium, Poco AG Plus und Poco AG) betroffen, die nach dem 29. Januar 2016 gekauft wurden.

 

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


Produkt: Poco AG Kindertrage
Typ/Modell: Poco AG Premium, Poco AG Plus und Poco AG
Zeitraum: nach dem 29. Januar 2016


EN_Serial_NoTragen, deren Etikett mit einem roten Punkt markiert ist, wurden bereits werksseitig überprüft und sind sicher im Gebrauch!

Alle anderen Poco Modelle (sprich nicht Poco AG Modelle), die zwischen 2012 und Januar 2016 verkauft wurden, sind nicht betroffen.

Wenn Du ein Poco AG Produkt besitzt, STOP DIE NUTZUNG DES PRODUKTES SOFORT und überprüfe es gemäß der Anweisungen auf www.ospreyeurope.com

[ig_button size=“medium“ color=“green“ style=“normal“ link=“http://www.ospreyeurope.com/de_de/pococheck“ target=“_blank“]meine Trage überprüfen >[/ig_button]

Fragen beantwortet der Kundenservice von Osprey Europe unter +44 (0) 1202 946444 Montag bis Freitag zwischen 9:30 und 18:00 Alternativ kann eine E-Mail an poco@ospreyeurope.com gesendet werden

Produktabbildungen: Osprey Europe

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.