R├╝ckruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung bei Knorr Salatmayonnaise


Unilever informiert ├╝ber fehlerhafte Kennzeichnung bei der Produktion von Knorr Salatmayonnaise. Dem Unternehmen zufolge wurde ein Teil der Charge auf der R├╝ckseite der Flasche mit dem Etikett des Produktes Knorr Pommes Sauce versehen.

Die Knorr Salatmayonnaise enth├Ąlt Magermilchpulver, das in der Rezeptur f├╝r Knorr Pommes Sauce nicht verwendet wird und daher dort nicht deklariert ist. Dies kann bei Personen mit einer Milcheiwei├čallergie m├Âglicherweise zu einer allergischen oder Unvertr├Ąglichkeits-Reaktion f├╝hren.

Wie Unilever weiter mitteilt, wurde das fehlerhaft etikettierte Produkt nur in Deutschland in den Verkehr gebracht. Mit der betroffenen Ware wurden nur die Unternehmen Edeka, Kaufland und Netto beliefert.

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


knorr2

 

Produkt: Knorr Salatmayonnaise
Inhalt: 475 ml
Hersteller: Unilever Deutschland GmbH
Haltbarkeit: 09.10.2016
Chargennummer / Los-Kennzeichnung: L601309864


Diese wurden bereits ├╝ber den Fehler informiert und angewiesen die Produkte zu sperren bzw. aus den Regalen zu nehmen und an zur├╝ckzusenden. Au├čerdem wurde der Deutsche Allergiker- und Asthma-Bund (DAAB) ├╝ber den Vorfall informiert, damit dieser seine Mitglieder entsprechend ├╝ber einen Newsletter direkt informieren kann.

Homepage des Herstellers: http://www.unilever.de

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.