Felgen k├Ânnen brechen: KBA warnt vor Alufelgen von „TT Concepts“ und „Giovanna Design“


Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor m├Âglichen Br├╝chen von Sonderr├Ądern, die von den Firmen TT Concepts e.K., Drenthestr. 1 in 48429 Rheine oder Giovanna Design, Drenthestr. 1 in 48429 Rheine erworben wurden.

Es besteht die M├Âglichkeit, dass die montierten Sonderr├Ąder wegen unzureichender Festigkeit w├Ąhrend der Fahrt brechen k├Ânnen.

kba0316

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


Es handelt sich um folgende Sonderr├Ąder:

Name Radgr├Â├če Lochkreis
(LK)
Einpresstiefe
(ET)
Magnum 19X8,5J 5×100 35
Magnum 19X8,5J 5×120 35
Magnum 19X9,5J 5×112 35
Magnum 20X9J 5×112 35
Magnum 20X10J 5×112 40
Casino 19X8,5J 5×112 40
Casino 19X9,5J 5×112 40
Casino 20X9J 5×112 40
YSM251 19X8,5J 5×130 55
YSM251 19X11J 5×130 55
YSM320 20X9J 5×112 35
F5129 19X8,5J 5×112 45

 

Bilder in der PDF-Datei zum Herunterladen >

Diese Warnung richtet sich an KFZ-Werkst├Ątten, den KFZ-Teilehandel und Privatkunden, die Sonderr├Ąder von den Firmen TT Concepts e.K. oder Giovanna Design erwarben.

Die Eintrittswahrscheinlichkeit eines Radbruchs steigt mit der Nutzungsdauer.

Deshalb empfiehlt das KBA, ein Fahrzeug, an dem o. g. Sonderr├Ąder montiert sind, nicht weiter zu nutzen.

Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Rückgabe? unbekannt|  Rückerstattung? |  

 

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.