Rückruf in Österreich: Glassplitter möglich – Delikatessa ruft „Clever gefüllte Paprika“ zurück


Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Die Delikatessa GmbH, ein Unternehmen der REWE International AG in Österreich, ruft aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes das Produkt CLEVER GEFÜLLTE PAPRIKA 400G zurück

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde durch einen Verbraucher ein Glasteilchen in einem der Produkte gefunden. Nach umfangreicher Prüfung des Sachverhaltes gemeinsam mit dem Lieferanten kann nicht zu 100 Prozent ausgeschlossen werden, dass weitere Glasteilchen in weiteren Produkten zu finden sind.

cleverpap

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


Produkt CLEVER GEFÜLLTE PAPRIKA 400G
Chargennummer: L 5361 45230 13:15 2018
Verkauf via: BILLA, MERKUR, SUTTERLÜTY und ADEG


Um ein potenzielles Gesundheitsrisiko auszuschließen, wird vom Verzehr dieses Produktes abgeraten!

Als vorbeugende Maßnahme wurde das Produkt bereits aus dem Verkauf genommen. Das Produkt ist bei BILLA, MERKUR, SUTTERLÜTY und ADEG erhältlich. KundInnen, die das Produkt bereits erworben haben, können dieses ab sofort auch bei diesen Handelsfirmen ohne Kassenbon retournieren.

Die Warnung besagt nicht, dass das Gesundheitsrisiko vom Erzeuger, Hersteller, Importeur oder Vertreiber verursacht worden ist.

KonsumentInnen können sich an die Clever Servicehotline unter +43 02236 600 – 5272 wenden

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.