Rückruf: Salmonellen in Sonnenblumenkernen „EDEKA Bio“


Die Suntree GmbH ruft Sonnenblumenkerne zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen von Eigenkontrollen Salmonellen nachgewiesen. Die betroffenen Sonnenblumenkerne wurden unter der Bezeichnung „EDEKA bio“ über Edeka und Marktkauf verkauft

 

lmm

Betroffener Artikel


edeka-bio-sonnenblumenkerne-226x170
Produkt: Sonnenblumenkerne
Marke: Suntree
Bezeichnung: EDEKA Bio
MHD: 31.12.2016 und 31.01.2017
Verkauf über: Marktkauf und EDEKA


Es sind ausschließlich oben genannte Produkte betroffen

Kunden, die betroffene Ware gekauft haben, können diese gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Kassenbon in den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgeben

Fragen beatwortet der Kundenservice unter
0176-24942486 (Mo-So von 8:00 bis 20:00 Uhr) oder via E-Mail info@bruening-suntree.de

 

ACHTUNG!
Vom Verzehr der Produkte aus der angegebenen Produktchargen wird dringend abgeraten. Sollten sich nach dem Verzehr untenstehende Symptome zeigen, suchen sie unverzüglich ihren Hausarzt auf

Der Verzehr von mit Salmonella-Bakterien belasteten Lebensmitteln kann Unwohlsein, Durchfall, evtl. Erbrechen, und Fieber auslösen. Verbraucher müssten in diesem Fall einen Arzt aufsuchen, und sofort auf Verdacht auf Salmonella hinweisen. Die Inkubationszeit nach Verzehr beträgt i.d.R. 48 Stunden, selten bis zu 3 Tage. Diese Symptome können bei Kleinkindern, immungeschwächten und älteren Menschen verstärkt auftreten

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.