R├╝ckruf: Listerien in Rohmilchk├Ąse „Brie de Meaux AOP 45%“


Die┬á„Soci├ęt├ę fromag├Ęre de la Brie“ ruft den Rohmilchk├Ąse┬á„Brie de Meaux AOP 45%“ ┬áder Marke „Saint Simeon“ wegen Listerien (Listeria monocytogenes) Nachweis zur├╝ck.

lmm

 

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


Brie_de_Meaux_viertel

Bitte beachten: M├Âglicherweise ist das Symbolbild abweichend!

Produkt: Brie de Meaux AOP 45%
Marke: Saint Simeon
Hersteller:┬áSoci├ęt├ę fromag├Ęre de la Brie
Identit├Ątskennzeichen: FR 77.436.001 CE
MHD: 18/01/2016
Losnummer: 77432-01-315

Dieser Weichk├Ąse aus Kuhrohmilch ist nicht zum Verzehr geeignet und sollte auf keinen Fall konsumiert werden. Kunden k├Ânnen betroffene K├Ąse gegen Kaufpreiserstattung in den jeweiligen Verkaufsstellen zur├╝ckgeben.

PDF –┬áRASFF Schnellwarnung >

Au├čerdem betroffen in:

Gro├čbritannien & Frankreich
Item: Brie de Meaux à la Truffe
Haltbarkeit (UBD): 22/01/2016
Batch number (internal reference): 1505523

Weitere Informationen zu Listerien
Listerien k├Ânnen neben ├ťbelkeit, Erbrechen oder Durchfall nach dem Verzehr betroffener Lebensmittel auch nach l├Ąngerer Inkubationszeit (z.T. ├╝ber 3 Wochen) Symptome ├Ąhnlich eines grippalen Infekts ausl├Âsen. Hierbei ist insbesondere die Gesundheit von Schwangeren, kleineren Kindern und Immungeschw├Ąchten gef├Ąhrdet. Sollten oben genannte Symptome auftreten, suchen Sie umgehend Ihrem Hausarzt auf

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.