Verschlagwortet: Schnullerkette

Rückruf: Verschluckbare Kleinteile – dm-drogerie markt ruft babylove Schnullerkette zurück

dm-drogerie markt ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel babylove Schnullerkette zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit den Chargencodierungen PO 5460, PO 5537 sowie PO 5538. Diese Angabe ist leicht auf der Rückseite des Befestigungsclips, mit dem...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Hema ruft Schnullerhalter zurück

Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland warnt vor der Nutzung der abgebildeten Schnullerketten mit den Artikelnummern 33.54.1032 und 33.54.1033. Wie das Unternehmen mitteilt, könnte der Kunststoffclip abbrechen, wodurch mehrere Kleinteile entstehen können....

Warnung: Erstickungsgefahr – Rapex warnt vor Schnullerketten von Selecta

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über möglicher Gefahren für Kleinkinder durch Sternzeichen Schnullerketten von Selecta. Der Meldung aus Österreich zufolge lassen sich relativ leicht verschluckbare Kleinteile von der Schnullerkette lösen. Die Selecta Spielzeug AG hatte im Mai 2017 Insolvenz angemeldet ...