Kategorie: Dänemark

Rückruf: Falsches Gasventil – IKEA ruft ELDSLÅGA Gaskochfelder zurück

IKEA informiert über einen vorsorglichen Rückruf zur Reparatur aller ELDSLÅGA Gaskochfelder durch, die vor dem 1. Januar 2018 erworben wurden. Der Maßnahme ging eine Untersuchung durch die belgischen Marktaufsichtsbehörden voraus. Um das Problem an dem betroffenen Produkt zu lösen, ist eine Reparatur durch den technischen Kundendienst...

Rückruf: Verdacht auf Hepatitis A-Virus in Datteln (Update 09.02.18)

Jetzt auch offizieller Rückruf von Datteln in Deutschland – unverständlich, warum hierzulande wieder mit Verzögerung informiert wurde Die nutwork Handelsgesellschaft mbH ruft Datteln des dänischen Unternehmens RM Import A / S zurück. Wie das Unternehmen mitteilt wurde der Rückruf aufgrund mehrerer Hepatitis A-Infektionen in Dänemark, die...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Behörde warnt vor Schnullerbändern von Smallstuff

Die dänischen Behörden warnen vor Schnullerbändern von Smallstuff . Bei den betroffenen Schnullerbändern besteht Erstickungsgefahr durch zu kleine Lüftungslöcher am Clip. Außerdem kann sich ein Kleinteil lösen, das von Kleinkindern in den Mund genommen werden könnte und schlimmstenfalls zum Ersticken führen kann. Die Modelle werden zumindest...

Rückruf: Undeklarierte Allergene in Gewürzmischungen

Aufgrund undeklarierter Allergene Erdnuss und Sellerie als Bestandteile von Aromat ruft der Importeur mehrere Gewürzmischungen zurück. Aromat enthält Sellerie und Erdnüsse. Die einzelnen Inhaltsstoffe von Aromat wurden allerdings nicht in der Allergenkennzeichnung aufgelistet. Aus diesem Grund ruft der Importeur Søstrene Grene Import A/S die Gewürzmischungen zurück. Verkauft wurden die Gewürze...

Rückruf: Vorsichtsmaßnahme – IKEA ruft ELVARLI Pfosten zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung   IKEA bittet Kunden, die einen ELVARLI Pfosten gekauft haben, diesen abzumontieren und gegen Rückerstattung des Kaufpreises zu IKEA zurückzubringen. Der Pfosten ist Teil des offenen ELVARLI Aufbewahrungssystems. Grund für...

Dänemark: Behörden warnen dringend vor Vergiftungsgefahr durch Bio-Vitamin-D-Tropfen für Säuglinge von Inno Pharma

Die dänischen Gesundheits- und Lebensmittelbehörden warnen dringend vor möglicher Vergiftungsgefahr durch Bio-Vitamin-D-Tropfen in Rapsöl von Inno Pharma. Seit März 2016 wurden demnach via Helsam, Matas sowie das Internet etwa 340 Fläschchen mit Bio-Vitamin-D-Tropfen in Rapsöl von Inno Pharma verkauft. Gefährlich, weil ein bis zu 75mal zu hoher...

Rückruf: Hersteller ruft „Delicieux / Deluxe“ Flusskrebssuppe mit Safran via Lidl zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Solina Netherlands BV hat den Rückruf des Artikels „Rivierkreeftensoep met Saffraan“ (Flusskrebssuppe, 570mle mit Safran) 570 ml der Marke „Delicieux“ veranlasst. Die betroffene Suppe wurde über Lidl-Filialen in den...

Rückruf: Quetschgefahr für Kleinkinder bei „Silver Cross“ Micro Buggy

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die schwedische Verbraucherschutzbehörde warnt vor einer potenziellen Gefahr bei dem Buggy Micro der Marke Silver Cross. Demnach besteht durch den beweglichen Frontbügel erhebliche Quetsch- bzw. Einklemmgefahr für Kleinkinder. In Zusammenarbeit...

Rückruf in Dänemark: Glassplitter in „Nestle Smarties Eis“

MHD: 11/2016 – Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die dänischen Überwachungsbehörden warnen vor Glassplittern in dem Produkt „Nestle Smarties Eis“.  Laut der  Lebensmittelüberwachung „Fødevarestyrelsen“ sind davon die 5 Liter Packungen des beliebten Kindereis betroffen. Verkauft...