Produktwarnungen möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.


Rückruf: Schimmelbildung möglich – Aurora ruft „Goldpuder Hartweizengrieß“ zurück

Die Aurora Mühlen GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Goldpuder Hartweizengrieß“ in der 500 g Packung und mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 12.11.2023. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass es bei den betroffenen Produkten vereinzelt zu Schimmelbefall kommen kann. Das betroffene Produkt wurde in den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland über den Lebensmitteleinzelhandel vertrieben. 

Betroffene Produkte können an geruchlichen und farblichen Abweichungen erkennbar sein.

Der Verzehr von mit Schimmel belasteter Lebensmittel kann zu Symptomen wie Erbrechen und Durchfall führen. Vom Verzehr des betroffenen Produkts wird abgeraten.

achtungBetroffener Artikel


Artikel: Goldpuder Hartweizengrieß
Inhalt: 500 g Packung
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 12.11.2023

Kunden, die die entsprechenden Produkte gekauft haben, können diese in ihren Einkaufsstätten zurückgeben. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Kundenservice
Verbraucherfragen beantwortet der Kundenservice unter der Rufnummer +49 (0) 209 403 0 (Montag bis Freitag, 08:00 – 17:00 Uhr) oder unter der E-Mail-Adresse: info@aurora-mehl.de.

Kundeninformation >

Produktabbildung: Aurora Mühlen GmbH

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden unserer Meinung nach umfangreich und vorbehaltlos auf verschiedenen Informationsebenen. So ist gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen

Produktrückrufe als App für Android und iOS – Neu PWA

google-play-badge

Das könnte dich auch interessieren …