Rückruf: LEDVANCE ruft Außenleuchten des Typs LED Bulkhead zurück

Die LEDVANCE GmbH informiert über den Rückruf von Leuchten des Typs LED Bulkhead. Wie das Unternehmen mitteilt, kann die Abdeckung der Leuchte ohne Werkzeuge entfernt werden. In einem solchen Fall wäre es möglich, spannungsführende Teile zu berühren.

„Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass je nach Anwendungssituation in bestimmten Fällen ein Restrisiko eines Stromschlags verbleibt“, so das Unternehmen in einer Mitteilung.

Auch in Frankreich läuft derzeit ein entsprechender Rückruf. Dort werden die Leuchten unter der Markenbezeichnung OSRAM geführt

achtungBetroffener Artikel


Von dem Rückruf sind die folgenden Produkte unabhängig vom Herstelldatum betroffen 

Produktbezeichnung EAN

Andere LEDVANCE Produkte sind nicht betroffen.

Kunden die eine der betroffenen Leuchten gekauft haben werden gebeten, die weitere Nutzung sofort einzustellen.

ACHTUNG!
Schalten sie vor der Demontage betroffener Leuchten unbedingt die entsprechende Sicherung aus.

Betroffene Leuchten können gegen Kaufpreiserstattung in den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgegeben werden oder direkt an nachfolgende Adresse geschickt werden.

LEDVANCE GmbH
CQM
Steinerne Furt 62
86167 Augsburg

Kundeninformation >

 

Verbraucherinformation
Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden, aber unserer Meinung nach nicht ausreichend. So ist nicht gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren …