Rückruf: Schadstoffe – TEDi ruft Suppenlöffel zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf der unten abgebildeten Suppenlöffel. Wie das Unternehmen mitteilt, wiesen Produkttests erhöhte Werte von primären aromatischen Aminen nach. Diese können
gesundheitsgefährdend sein, deshalb wird von einer weiteren Verwendung des Suppenlöffels abgeraten.

Das Produkt wurde vom 20.07.2017 bis zum 04.07.2018 in allen TEDi-Filialen verkauft.

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Suppenlöffel
Marke: Excellent Houseware
Artikelnummer: 24877008111000000200
EAN: 8718158870131
Preis: 2,00 Euro
Verkaufszeitraum: 20.07.2017 bis 04.07.2018
Hersteller: Koopman International b. v.

 

TEDi Kundeninformation >

 

Sie können betroffene Suppenlöffel gegen Erstattung des Verkaufspreises von 2,00 € oder gegen einen anderen Artikel in jeder TEDi Filiale umtauschen

Kundenservice
Verbraucher können sich bei Fragen unter der Telefonnummer +49 231 55577-1010 oder per E-Mail an info@tedi.com an TEDi wenden

TEDi GmbH & Co. KG Brackeler Hellweg 301 44309 Dortmund

Bild: TEDi GmbH & Co. KG

Infobox

Primäre aromatische Amine (paA) sind teilweise als Humankanzerogene bekannt. Dazu gehört z. B. 2-Naphthylamin. Andere paA werden aufgrund tierexperimenteller Studien als krebserzeugend angesehen.

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 


weitere Artikel zum Thema...