Warnung: Größere Verklumpungen in Kellogg’s Frosties möglich


Nachdem wir in zwei aufeinanderfolgenden Packungen des Produktes Kellogg’s Frosties größere Verklumpungen gefunden haben, bitten wir vor allem Eltern um Vorsicht.

Die verklumpten Stücke sind sehr hart und lösen sich in der Milch nicht oder nur sehr langsam auf. Die Größe der Objekte bewegt sich in unserem Fall zwischen ca 3cm und 3,6cm.

Wenn Kinder diese teils sehr kantigen Klumpen verschlucken, könnten diese möglicherweise stecken bleiben oder zu Verletzungen im Mund und Rachenraum führen.

Wir haben Kellogg’s bereits nach dem ersten Fund am 13.02.2017 darüber informiert und Bildmaterial zugesendet. Daraufhin wurde uns eine Ersatzpackung zugeschickt, auch in dieser war ein solcher Klumpen vorhanden. Das Unternehmen wurde auch über den erneuten Fund informiert. Inzwischen haben wir die zuständigen Behörden eingeschaltet.

Wir bitten, bei eigenen Funden solcher Verklumpungen um Zusendung von Bildern und den jeweiligen Packungsdaten, die sich auf einer der oberen Laschen befinden

Die bei uns betroffenen Packungen haben folgende Daten

Kellogg’s Frosties 
Inhalt: 375g
MHD: 20.01.2018
L 06:29 10 BR
Kellogg’s Frosties MaxiPack
Inhalt: 450g
MHD: 21.10.2017
L 20:22 10 BR

Bitte melden Sie uns Funde an info@produktwarnung.eu oder per Telefon / WhatsApp an 0174-9289616

Bilder: produktwarnung.eu

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.