Rapex-Meldung: erh├Âhte Nickell├Ąssigkeit in „Steckspiel Holzzug aus Echtholz“

Das europ├Ąische Schnellwarnsystem RAPEX informiert ├╝ber erh├Âhte Nickell├Ąssigkeit bei dem Produkt „Steckspiel Holzzug aus Echtholz“.┬á

Nickel ist mit der Nickeldermatitis der h├Ąufigste Ausl├Âser f├╝r Kontaktallergien, in Deutschland sind sch├Ątzungsweise 1,9 bis 4,5 Millionen Menschen gegen Nickel sensibilisiert.

Wir empfehlen, das Spielzeug nicht weiter zu verwenden!

 

achtung├ťbersicht der RAPEX-Meldung
Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europ├Ąischen Kommission┬áinformiert:

Bild(er): RAPEX – ┬ę Europ├Ąische Gemeinschaften, 1995- 2016 – Bilder anklicken f├╝r Detailansicht


Rapex Wochenmeldung: 47 / 2016
Rapex Nummer: A12/1520/16
meldender Mitgliedsstaat: Deutschland
Kategorie: Spielzeug
Produkt: Steckspiel Holzzug aus Echtholz
Marke: Qsource GmbH
Name: Steckspiel-Holzzug (‚Peg-in-hole wooden train‘)
Artikelnummer: Item no. 1114
Lot- oder Chargennummer: unbekannt
Barcode / EAN / GTIN: 4260137090978
Beschreibung: Eine Holzschiene mit einer Lokomotive und zwei Wagen mit bunten Holzkl├Âtzen , R├Ąder Befestigt mit Metallachsen
Herkunftsland: unbekannt
Produktrisiko: Die Menge an Nickel die durch die Metallachsen des Spielzeugeisenbahn freigesetzt┬áwird, ist zu hoch (Messwert von bis zu 5,15 g / cm┬▓ / Woche). Nickel ist ein starker Sensibilisator und l├Âst allergische Reaktionen aus, wenn die Artikel direkt in Ber├╝hrung mit der Haut kommen
Weiteres: Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung
Risikoeinsch├Ątzung: ernst
Ma├čnahmen: Ma├čnahmen der Wirtschaftsteilnehmer : R├╝cknahme des Produkts vom Markt (Von: H├Ąndler)┬á

W├Âchentliche ├ťbersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache ver├Âffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, ┬ę Europ├Ąische Union, 2005 ÔÇô 2016

Die in dieser w├Âchentlichen ├ťbersicht ver├Âffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gem├Ą╬▓ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie ├╝ber allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat f├╝r die Informationen verantwortlich. Die Kommission ├╝bernimmt keine Verantwortung f├╝r die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche ├ťbersetzung dieser Meldung: ┬ęproduktwarnung.eu / 2016

Die Verantwortung f├╝r die ├ťbersetzung obliegt produktwarnung.eu
Im Zweifelsfall gilt immer die Fassung des Originaldokuments!


weitere Artikel zum Thema...