Rückruf: Salmonellen – Klosterkäserei Stift Schlierbach ruft verschiedene Bio-Schaf-Camembert zurück


Betroffener Käse auch in Deutschland erhältlich gewesen

Bei Kontrollen einer Produktionscharge von Bio-Schafcamembert des Herstellers Klosterkäserei Stift Schlierbach GmbH & Co KG, Klosterstraße 1, 4553 Schlierbach wurden bei einer Analyse Salmonellen festgestellt. Es besteht Gesundheitsgefährdung.

achtungBetroffene Artikel


cam3

Schlierbacher Bio-Schafcamembert 140 g
erhältlich bei Spar, Nah&Frisch, Metro, Transgourmet, Denree, Eurogast
Chargennummer 30301
MHD 11.09.2016


cam1

Ja!Natürlich Schafcamembert 140 g
erhältlich bei Billa, Merkur, ADEG und AGM
Chargennummer 30301
MHD 11.09.2016


cam4

Natur Aktiv Bio-Schafcamembert 100 g
erhältlich bei Hofer
Chargennummer 30301
MHD 11.09.2016


cam2
EGSH Bio-Schafcamembert 100 g
erhältlich bei Lidl Österreich
Chargennummer 30301
MHD 11.09.2016


In allen Fällen handelt es sich um die Chargennummer 30301 mit dem MHD 11.09.2016

Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet und kann von den Konsumenten (in allen Filialen) zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen die Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Die Klosterkäserei Stift Schlierbach GmbH & Co KG kommt ihrer Eigenverantwortung gemäß den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen nach und hat daher einen Rückruf des Produktes veranlasst. 

Von diesem Rückruf ist ausschließlich der Bio-Schaf-Camembert mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11.09.2016 betroffen!

Produktabbildungen: Klosterkäserei Schlierbacher GmbH & Co KG


ACHTUNG!
Vom Verzehr der Produkte aus der angegebenen Produktchargen wird dringend abgeraten. Sollten sich nach dem Verzehr untenstehende Symptome zeigen, suchen sie unverzüglich ihren Hausarzt auf

Der Verzehr von mit Salmonella-Bakterien belasteten Lebensmitteln kann Unwohlsein, Durchfall, evtl. Erbrechen, und Fieber auslösen. Verbraucher müssten in diesem Fall einen Arzt aufsuchen, und sofort auf Verdacht auf Salmonella hinweisen. Die Inkubationszeit nach Verzehr beträgt i.d.R. 48 Stunden, selten bis zu 3 Tage. Diese Symptome können bei Kleinkindern, immungeschwächten und älteren Menschen verstärkt auftreten

 

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.