R├╝ckruf: Gluten in falsch etikettierter „Berliner Blutwurst“ von Wilhelm Brandenburg

Die Firma Lichtenberger Fleisch-und Wurstproduktion warnt Verbraucher mit Z├Âliakie vor dem Verzehr des nachfolgenden Produktes. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde der Artikel ÔÇ×Frische Berliner BlutwurstÔÇť versehentlich mit einem Etikett Jagdwurst 150g, dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.08.2016 versehen.

Der Artikel ÔÇ×Frische Berliner BlutwurstÔÇť enth├Ąlt unter anderen die Zutat Weizenmehl; auf dem Produkt fehlt jedoch der Hinweis auf ÔÇ×WeizenÔÇť.

Das kann bei Personen, die an einer Gluten-Allergie leiden, zu allergischen Reaktionen f├╝hren, weshalb bei diesem Personenkreis dringend vor dem Verzehr abgeraten wird

 

achtungBetroffener Artikel


wb-blutw1

Produkt: Frische Berliner Blutwurst
Gewicht / Einheit: 250 g
Marke: Wilhelm Brandenburg
MHD: 10.08.2016
EWG-Nr. DE BE 21514 EG
EAN: 4007835571015
Hersteller (Inverkehrbringer): Lichtenberger Fleisch- und Wurstproduktion GmbH

Ware wurde mit einem Etikett Jagdwurst 150g, dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.08.2016 versehen, daher fehlt der Hinweis auf ÔÇ×WeizenÔÇť


Die Firma Lichtenberger Fleisch-und Wurstproduktion hat umgehend reagiert und die Ware vorsorglich aus dem Handel genommen. In den betroffenen Filialen wurde eine Kundeninformation ausgeh├Ąngt.

Kunden k├Ânnen die betroffene ÔÇ×Frische Berliner Blutwurst 250gÔÇť, gegen Erstattung des Kaufpreises im jeweiligen Markt zur├╝ckgeben

Produktabbildung: Lichtenberger Fleisch- und Wurstproduktion GmbH

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 


weitere Artikel zum Thema...