Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Griechischer Paprika-Käse-Aufstrich von Aldi-Süd


Aldi-Süd ruft das Produkt „Griechischer Paprika-Käse-Aufstrich“ des Lieferanten Clama GmbH & Co. KG zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann bei dem genannten Produkt nicht ausgeschlossen werden, dass Spuren von Erdnuss enthalten sind, die nicht auf dem Etikett deklariert wurden. Der Aufstrich wurde im gesamten ALDI SÜD Gebiet vertrieben.

 

achtungBetroffener Artikel


aldis
Produkt: Griechischer Paprika-Käse-Aufstrich
Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD): 10.05.2018, 20.05.2018, 21.05.2018 und 26.05.2018
Hersteller: Clama GmbH & Co. KG


Das Unternehmen rät Personen mit einer Erdnussallergie von dem Verzehr des Produktes ab.
Gekaufte Produkte können gegen Kaufpreiserstattung in jeder Filiale zurückgegeben werden.

Andere MHD, andere Produkte des Lieferanten und vergleichbare Artikel von anderen Lieferanten sind nicht betroffen.

Quelle & Produktabbildung: Aldi-Süd

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.