Rückruf: Scubapro ruft Tauchcomputer der Modelle „Luna“ und „Sol“ zurück

Scubapro ruft in Absprache mit der US-Verbraucherschützbehörde (CPSC) Galileo Tauchcomputer der Modelle „Luna“ und „Sol“ zurück, nachdem festgestellt wurde, dass es bei einigen Geräten zu einer Fehlfunktion der Bildschirmanzeige kommen kann.

tc-gali

[ig_icon icon=“genericon-notice“ size=“large“] Betroffener Artikel


Produkt: Scubapro Tauchcomputer

Modell: Galileo LUNA
Seriennummern: 150422 0058 001 bis 150903 0338 005
Modell: Galileo SOL
Seriennummern: 150423 0202 001 bis 150921 0001 005

In Deutschland wurde die Geräte über den Sportfachhandel verkauft.

Kunden, die einen betroffenen Galileo Tauchcomputer der oben genannten Seriennummernbereiche besitzen, sollten diesen NICHT mehr verwenden und den jeweiligen Händler kontaktieren.

Betroffene Geräte werden zeitnah kostenfrei ausgetauscht

[ig_button size=“medium“ color=“red“ style=“normal“ link=“http://www.scubapro.com/en-US/USA/galileo-sol-luna-recall.aspx“ target=“_blank“]weitere Informationen zum Rückruf >[/ig_button]

Bild: SCUBAPRO / Johnson Outdoors Inc. 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Austausch|  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.