Kategorie: Elektronik, Akkus, Computer

Rückruf: Überhitzung – Zebra weitet Rückruf von Netzteilen für Zebra-Drucker aus

Die Firma Zebra informiert über den Rückruf von Drucker-Netzteilen die zusammen mit oder als Nachrüstung für Zebra-Drucker verkauft wurden. Hintergrund ist die Gefahr der Überhitzung. Bereits im Dezember 2016 startete das Unternehmen einen ersten Rückruf. Der Zeitraum des Rückrufs wurde nun um Netzteile der FSP-Gruppe die...

Rapex-Meldung: Stromschlaggefahr bei Digital-Multimeter von Trotec

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mögliche Stromschlaggefahr bei einem Digital-Multimeter der Marke Trotec. Wir empfehlen die Rückgabe beim jeweiligen Händler Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995- 2018 – Bilder anklicken für Detailansicht Rapex...

Apple informiert: Akku Austauschprogramm für bestimmte 13″-MacBook Pro

Apple informiert über ein Akku Austauschprogramm für bestimmte 13″-MacBook Pro Geräte (ohne Touch Bar) die zwischen Oktober 2016 und Oktober 2017 hergestellt wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, handelt es sich nicht um ein Sicherheitsproblem!   MacBook Pro-Geräte mit 13″ und Touch Bar sowie ältere 13″-Modelle des MacBook Pro sind von dem Programm...

Rückruf: Brand- und Explosionsgefahr – TARGA ruft „Silvercrest“ Haar- und Bartschneider via Lidl zurück

Die TARGA GmbH führt im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell einen Warenrückruf des Artikels „Haar- und Bartschneider Vakuum SHBV 800 A1“ der Marke „Silvercrest“ mit der Artikelnummer 290952 (siehe Typenschild auf der Unterseite des Artikels) durch. Der Haar- und Bartschneider wurde bei Lidl Deutschland seit 16.11.2017...

Rückruf: Brandgefahr – Amazon ruft verschiedene AmazonBasics Powerbank’s zurück

Amazon informiert über den Rückruf verschiedener Modelle der AmazonBasics Powerbank. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht die Gefahr des Überhitzens und damit einhergehend Brandgefahr. Allein in den USA sind nach Angaben der CPSC etwa 260,000 Powerbanks betroffen. Dort liegen Amazon 53 Berichte über Überhitzungen vor, darunter ein...

Rückruf: Schadstoffe – AKG ruft Wireless Kopfhörer zurück

Die Harman Deutschland GmbH informiert über den Rückruf des AKG Wireless Kopfhörers N60NCBT. Wie das Unternehmen mitteilt, sind im Etui des Kopfhörers AKG N60NCBT chemische Substanzen enthalten, die die von der EU vorgegebenen Werte überschreiten. Diese Substanzen können unter bestimmten Umgebungsbedingungen den Kopfhörer verunreinigen. Betroffen sind...

Rückruf: Brandgefahr – Lenovo ruft ThinkPad X1 Carbon 5. Gen Notebooks zurück

In Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Verbraucherschutzbehörde CPSC (Consumer Product Safety Commission) ruft Lenovo einige Laptops der ThinkPad X1 Carbon 5th Generation zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass eine begrenzte Anzahl solcher Laptops möglicherweise eine gelöste Schraube hat, die den Akku des Laptops beschädigen und...

Rückruf: Überhitzung – HP startet weltweite Akku-Rückrufaktion

Sicherheitsbedingte Rückrufaktion für Akkus von HP Notebooks und mobilen Workstations mit Ersatzbestellungsprogramm HP hat eine weltweite freiwillige, sicherheitsbedingte Rückrufaktion mit Ersatzbestellungsprogramm für bestimmte Akkus von Notebooks und mobilen Workstations veranlasst. Die potenziell betroffenen Akkus wurden mit bestimmten Produkten wie HP ProBook (64x G2- und G3-Serie, 65x...

Rückruf: Stromschlaggefahr bei Wi-Fi Funksteckdose von „LADUO“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Stromschlaggefahr bei untenstehender Wi-Fi Funksteckdose der Marke „LADUO“. Kunden die bereits ein solche Exemplar nutzen, sollten dies umgehend von der Stromversorgung trennen und dem jeweiligen Händler zurückgeben   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX...

Rückruf: Stromschlaggefahr – AOC ruft erste Charge der Monitore PDS241 und PDS271 in Europa zurück

Der Displayhersteller AOC ruft die erste Charge der Monitore PDS241 und PDS271 zurück, nachdem technische Probleme mit der externen Box für Strom und Bildsignaleingang bei einer kleinen Anzahl von Monitoren der Modelle PDS241 und PDS271 festgestellt wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, nutzen die Monitore PDS241 und...