ZDF-Magazin ÔÇ×WISOÔÇť: Schwarzer Tee ist pestizidbelastet

Das ZDF-Magazin ÔÇ×WISOÔÇť hat im Rahmen einer Stichprobe sechs Schwarztees verschiedener Hersteller in einem akkreditierten Labor auf Pflanzenschutzmittel untersuchen lassen. Das Ergebnis: Alle Produkte enthielten mindestens vier unterschiedliche Pestizide.

[ig_notice style=“alert“]ZDF-Magazin ÔÇ×WISOÔÇť
Montag, 23. Januar 2017 
um 19.25 Uhr
[/ig_notice]

Im negativen Spitzenreiter (Eilles Assam Spezial) fand das Labor sogar R├╝ckst├Ąnde von zehn unterschiedlichen Pestiziden. Grenzwerte f├╝r die Einzelstoffe wurden dabei nicht ├╝berschritten. Die J.J. Darboven GmbH & Co. KG betont in einer Stellungnahme gegen├╝ber ÔÇ×WISOÔÇť, das Produkt entspreche ÔÇ×der europ├Ąischen Gesetzgebung, insbesondere dem LebensmittelrechtÔÇť.

In f├╝nf der sechs Produkte wurde au├čerdem Anthrachinon nachgewiesen. Anthrachinon ist ein Stoff, der unter anderem zur Abwehr des Vogelfra├čes nach der Aussaat eingesetzt wird und in der EU wegen der Gefahr f├╝r Anwender und Verbraucher nicht mehr zugelassen ist. Anthrachinon gilt als krebserregend.

Der Tee der Eigenmarke des Discounters Lidl lag mit einem Gehalt von 0,02 mg/kg laut Laborbefund genau auf dem zul├Ąssigen Grenzwert und war damit gerade noch verkehrsf├Ąhig. Lidl betont in einer Stellungnahme, dass die eingesetzten Rohwaren individuell untersucht w├╝rden. Im Rahmen dieser Untersuchungen sei ÔÇ×kein gesetzlich relevanter Wert f├╝r Anthrachinon festgestelltÔÇť worden. Einzig im Ostfriesen Teefix von Teekanne fand das Labor kein Anthrachinon.

Das ZDF-Magazin ÔÇ×WISOÔÇť berichtet ├╝ber den Schwarztee-Test in der Sendung am Montag, 23. Januar 2017, 19.25 Uhr. Es moderiert Moderation: Marcus Niehaves.

[ig_button style=“error puffy“ link=“https://www.zdf.de/verbraucher/wiso“ target=“_blank“]zur ÔÇ×WISOÔÇť Sendungsseite >[/ig_button]

Quelle: ZDF Presse und Information


weitere Artikel zum Thema...