Rückruf: Nicht deklarierte Cashewnüsse – Aldi-Süd ruft tiefgekühlte Süße Knödel zurück

Aldi-Süd informiert über den Rückruf von Tiefkühl Frucht- und Nougat-Knödeln der Marke Condeli. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in der Nuss-Zucker Mischung Spuren von Cashewnüssen enthalten sind, die nicht auf dem Etikett deklariert wurden. Das Produkt wurde als Aktionsartikel ab dem 6.1.2018 im gesamten ALDI SÜD Gebiet vertrieben.

Aufgrund möglicher allergischer Reaktionen wird Kunden mit einer Cashewnuss-Allergie von dem Verzehr des Produktes abgeraten.

achtungBetroffener Artikel


Produkt: Süße Knödel, tiefgefroren
Marke/Hersteller: Condeli
Im Verkauf seit: 6.1.2018

Erdbeer-Fruchtknödel
MHD 12.12.2018

Marillen-Fruchtknödel
MHD 4.12.2018

Nougat-Knödel
MHD 27.11.2018

Aldi-Süd bittet KundInnen betroffene Produkte des Herstellers Condeli GmbH in die Filialen zurückzubringen. Der Kaufpreis wird selbstverständlich zurückerstattet.

Das Unternehmen weist darauf hin, dass andere MHDs, andere Produkte des Lieferanten Condeli sowie Produkte anderer Lieferanten nicht betroffen sind.

Produktabbildung: Aldi-Süd

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

App für iPhone google-play-badge

 

Das könnte Dich auch interessieren …