Rückruf: Verletzungsgefahr – Möbel Roller ruft Drehstuhl „Fresh“ zurück


Die Roller GmbH hat im Rahmen von Eigenuntersuchungen festgestellt, dass – bedingt durch einen Herstellungsfehler – beim Drehstuhl „Fresh“ ab einer gewissen Belastung die Kippsicherheit nicht gewährleistet ist. Dadurch kann es zu Verletzungen kommen

 

achtungBetroffener Artikel


rollerrecall

Produkt: Drehstuhl „Fresh“
Artikelnummer: 10150558
Drehstuhl „Fresh“
Hersteller / Importeur: FSM Importgesellschaft
Verkauft seit: 01.11.2015


Der Drehstuhl der FSM Importgesellschaft (Tochterunternehmen der ROLLER GmbH und Co. KG) wurde seit dem 1. November 2015 über Filialen des Möbelhauses verkauft. Roller bittet Kunden, die diesen Drehstuhl gekauft haben, diesen zurück zu bringen. Der Kaufpreis wird erstattet.

Roller Kundenhotline: 0209-7097-772 (Mo-Fr. von 9-18 Uhr)

 

Rückgabe? Ja |  Rückerstattung? Ja |  Kassenbon notwendig? Nein

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.