Ministerium warnt: Lebensgefahr durch Einnahme des Pulvers „Caffeine 100%-HCL“

Nordrhein-westf├Ąlisches Verbraucherschutzministerium warnt vor hohen gesundheitlichen Risiken durch Einnahme des Pulvers „Caffeine 100%-HCL“

Produkt des K├Âlner H├Ąndlers „New Pharma Nutrition“ ist bereits ├Âffentlich zur├╝ckgerufen worden
T├Âdliche Dosis an Koffein kann durch einmalige Einnahme erreicht werden

Das nordrhein-westf├Ąlische Verbraucherschutzministerium warnt dringend vor der Einnahme eines als Nahrungserg├Ąnzungsmittel in Verkehr gebrachten Koffein-Pulvers mit dem Produktnamen „Caffeine 100%-HCL“. Der in K├Âln ans├Ąssige H├Ąndler „New Pharma Nutrition“ hat das Produkt bereits ├Âffentlich zur├╝ckgerufen.

Es handelt sich bei dem Produkt um eine 150-Gramm-Dose mit einem Pulver, das zu 80 Prozent aus reinem Koffein besteht. Dosierungshinweise fehlen, doch dem Pulver ist ein Messl├Âffel mit Markierung beigef├╝gt. Wenn Verbraucherinnen und Verbraucher den Messl├Âffel bis zu dieser Markierung f├╝llen, entnehmen sie knapp sechs Gramm Pulver, das knapp f├╝nf Gramm reinem Koffein entspricht.

Koffein f├╝hrt bereits ab einer Menge von einem Gramm zu Vergiftungserscheinungen wie Erregung bis zu Anf├Ąngen eines Delirs, H├Ârst├Ârungen, Sehst├Ârungen, Herzrasen und Herzrhythmusst├Ârungen. Je nach Alter, Vorerkrankungen und k├Ârperlicher Konstitution liegt die t├Âdliche Dosis bei drei bis zehn Gramm Koffein. Mit nur einer messl├Âffelgro├čen Portion des Produkts „Caffeine 100%-HCL“ (etwa f├╝nf Gramm reines Koffein) kann also eine lebensbedrohliche Menge an Koffein konsumiert werden.

Die Abmessung einer sicheren Einzeldosis, die bei 200 mg beziehungsweise 0,2 Gramm liegt, ist mit dem beigef├╝gten Messl├Âffel nicht m├Âglich. Au├čerdem ist das Produkt auch aufgrund fehlender Kennzeichnung und fehlender Warnhinweise nicht verkehrsf├Ąhig. Das nordrhein-westf├Ąlische Verbraucherschutzministerium warnt dringend davor, dieses Produkt zu konsumieren.

zur R├╝ckrufmeldung >

Quelle: Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen 
Internet: https://www.umwelt.nrw.de

 

Verbraucherinformation
Hersteller, H├Ąndler oder Verk├Ąufer des/der betroffenen┬áProdukte informiert Endkunden, aber unserer Meinung nach nicht ausreichend. So ist nicht gew├Ąhrleistet, dass m├Âglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

 

Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktr├╝ckrufen

Produktr├╝ckrufe als App f├╝r Android und iOS ÔÇô┬áNeu┬áPWA

App f├╝r iPhone google-play-badge

weitere Artikel zum Thema...