Kategorie: Medizin

Informationen zu Produktrückrufen aus dem Medizinbereich. Hier finden sich Arzneimittel, Medizinprodukte

Rückruf: Erneut überhöhter Jodgehalt in getrocknetem Seetang

Erneut werden getrockneter Seetang zurückgerufen. Betroffen ist die Ware des Importeurs Rhee Bros. Inc. mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 30.06.2019. Grund für den Rückruf ist ein stark erhöhter Jodgehalt (347 mg/kg – ppm), der beim Verzehr zu gesundheitlichen Problemen führen kann.  Diese Ware ist gesundheitsschädlich eingestuft und daher nicht...

Achtung! – Hohe Cyanidwerte in Aprikosenkernen von Ciloglu

Über das europäische Schnellwarnsystem RASFF wurde eine Meldung zu hohen Cyanwasserstoff Werten in Aprikosenkernen aus der Türkei veröffentlicht worden. Der RASFF Schnellwarnung zufolge wurden 43.3 – 83 mg/kg – ppm Cyanid in den Kernen gefunden. Betroffen sind außer Deutschland auch weitere europäische Länder, unter anderem Österreich,...

Rückruf: Erhöhter Jodgehalt in getrockneten „Chef Japanese Wakame“ Algen

Die Heuschen & Schrouff Oriental Foods Trading B.V. ruft nach einer Meldung des Portals lebensmittelwarnung.de getrocknete Wakame Algen der Marke „Chef Japanese Wakame“ zurück. Grund für den Rückruf ist ein erhöhter Jodgehalt, der beim Verzehr zu gesundheitlichen Problemen führen kann.  Der Verzehr von zu hohen Mengen an Jod...

Rückruf: Verunreinigung – Rückruf valsartanhaltiger Blutdrucksenker

UPDATE vom 15.08.2018 – Weiterer Valsartan Hersteller mit NDMA Verunreinigung  Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat im Wirkstoff Valsartan, welcher von dem Hersteller Zhejiang Tianyu produziert wird, im Rahmen der laufenden Überprüfung der Valsartan-Medikamente festgestellt, dass geringe Mengen von N-Nitrosodimethylamin (NDMA) in dem von Zhejiang Tianyu, hergestellten Valsartan-Wirkstoff...

Achtung Allergiker: Wichtige Information zu Emerade® Adrenalin-Fertigpens

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) informiert über einen Rote-Hand-Brief zu Emerade® Fertigpens (Bausch und Lomb) mit dem Wirkstoff Adrenalin. Demzufolge wurde bei Stabilitätsuntersuchungen des Produktes in sehr seltenen Fällen eine Blockade beim Auslösen des Fertigpens festgestellt. Aufgrund der nicht auszuschließenden Möglichkeit einer Blockade beim Auslösen, ist das Mitführen von...

Achtung Diabetiker: Rückruf von Fiasp Fertigpen von Novo Nordisk

Die Novo Nordisk Pharma GmbH ruft in Abstimmung mit der zuständigen Behörde eine Charge des Arzneimittels Fiasp® FlexTouch® (Insulin aspart), 5×3 ml, Injektionslösung in einem Fertigpen (PZN 12595139), vorsorglich aus der Handelskette zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, können bei der genannten Charge Partikel enthalten sein. Die...

Rückruf: Plastikteile in „Fulfil White Chocolate & Cookie Dough“ Proteinriegel

Die belgische Föderalagentur für die Sicherheit der Nahrungsmittelkette (FASNK – AFSCA) informiert über den Rückruf von „Fulfil White Chocolate & Cookie Dough“ Proteinriegeln. Grund für den Rückruf sind kleine Plastikfragmente, die sich in den Riegeln befinden können. Die Proteinriegel sind zumindest online auch über Anbieter in Deutschland erhältlich. ...

Warnung: Bacillus cereus in Nahrungsergänzungsmittel „BIO Chlorella“

Die österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES) informiert im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) über eine Kontamination des Nahrungsergänzungsmittel „BIO Chlorella“ des deutschen Herstellers GSE Vertriebs GmbH mit dem Bakterium Bacillus cereus. Das Nahrungsergänzungsmittel wurde auch in Deutschland angeboten Das Produkt...

Rückruf: Kann Gluten enthalten – LSP ruft „Oat King Protein Bar“ Riegel zurück

Die LSP Sporternährung GmbH ruft „Oat King Protein Bar“ Riegel in den Geschmacksrichtungen „Peanut Butter“ und „Double Chocolate“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde eine Überschreitung des Grenzwerts (Untersuchungsergebnis 853 mg/kg – ppm) der Glutenfreiheit festgestellt, obwohl diese als glutenfrei ausgewiesen sind. Neben Deutschland (bundesweit!!) wurde...