Kategorie: Medizin

Informationen zu ProduktrĂĽckrufen aus dem Medizinbereich. Hier finden sich Arzneimittel, Medizinprodukte

Geändertes Anwendungsalter bei Laif® 900 Balance Filmtabletten

Bei Laif® 900 Balance Filmtabletten sollen einer Information der Bayer Vital GmbH zufolge nicht mehr bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren angewendet werden, da für diese Patientengruppe keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen. Bislang galten Dosierungsempfehlungen für Kinder ab 12...

RĂĽckruf: Salmonellen – Sanleaf ruft Wildwuchs Moringa Kapseln zurĂĽck

Die Sanleaf Europe GmbH ruft Wildwuchs Moringa Kapseln zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei einer amtlichen Probe der Lebensmittelüberwachungsbehörde in einer Dose „Wildwuchs Moringa Kapseln“ Salmonellen nachgewiesen. Von einem Verzehr wird dringend abgeraten! Betroffener Artikel Produkt: Wildwuchs Moringa...

Warnung: Behörde warnt vor vermeintlichem Naturprodukt „AUR DERM MIMOSA“

Das österreichische Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) warnt vor vermeintlichem Naturprodukt „AUR DERM® MIMOSA“ welches sich als Arzneimittelfälschung herausstellte. Dies ergab eine Untersuchung durch das österreichische offizielle Arzneimittelkontrolllabor (OMCL), da es die nicht deklarierten synthetischen Inhaltsstoffe Diclofenac, Lidocain, Benzocain, Procain,...

RĂĽckruf: Verunreinigung – Aurobindo und Puren rufen Valsartanhaltige Arzneimittel zurĂĽck

Die Pharmaunternehmen Aurobindo und Puren rufen erneut Valsartanhaltige Arzneimittel zurück. Grund für den Rückruf ist eine Verunreinigung N-Nitrosodiethylamin (NDEA) im Wirkstoff Valsartan. Dieser Stoff ist von der Internationalen Agentur für Krebsforschung der WHO und der EU als wahrscheinlich krebserregend beim...

RĂĽckruf: Update – Pfizer Pharma ruft einige Chargen der Antibabypille Trigoa zurĂĽck

UPDATE 10.12.2018 – In der Erstmeldung war von ausgehändigten Rezepten, die im Zeitraum 27.11. bis 03.12.2018 eingelöst wurden die Rede. Das Datum wurde erweitert auf den Zeitraum 27.11. bis 06.12.2018   Da Rezepte gemäß Arzneimittelverschreibungsverordnung in der Regel bis zu drei...

RĂĽckruf: Blausäure – GESUND & LEBEN ruft „Bio-bittere Aprikosenkerne“ zurĂĽck

Das Unternehmen GESUND & LEBEN mit Sitz in Stockach informiert ĂĽber den RĂĽckruf des Produktes „Bio-bittere Aprikosenkerne“.  Im Rahmen einer Marktkontrolle haben die deutschen Behörden stark erhöhte Gehalte an Cyanwasserstoff (Blausäure) in den Bio-bittere Aprikosenkernen nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann beim Konsum dieser Aprikosenkerne...

RĂĽckruf: Hautrötungen möglich – dm ruft „DAS gesunde PLUS Beauty Kollagen“ zurĂĽck

dm-drogerie markt ruft den Artikel „DAS gesunde PLUS Beauty Kollagen“ zurĂĽck. Betroffen ist die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 06.2020 und der L-Nr.: L39/1148. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschlieĂźen, dass es nach dem Verzehr vorĂĽbergehend zu leichten...

Falsches Ergebnis möglich: Rossmann nimmt „facelle“ Schwangerschaftstest zurĂĽck

Die Dirk Rossmann GmbH informiert ĂĽber die WarenrĂĽcknahme des Artikels „facelle digitaler Schwangerschaftstest“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es in einigen Fällen zu fälschlicherweise positiven Ergebnissen kommen. Betroffener Artikel   Produkt: facelle digitaler Schwangerschaftstest EAN: 4305615580968 Verbraucherinnen werden gebeten, noch...