X

Rückruf: Bruchgefahr – Decathlon ruft BFOLD Falträder zurück

Decathlon ruft Falträder BFOLD 700 und BFOLD 500 der Marke BFOLD, die zwischen dem 1. Jan 2013 und dem 31. Dezember 2016 gekauft wurden, zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Untersuchungen festgestellt, das der Faltrahmen im Bereich des Scharniers brechen kann. Aus diesem Grund hat sich Decathlon für den Rückruf der Falträder BFOLD 700 und BFOLD 500 der Marke BFOLD. Für Nutzer besteht dadurch ein Verletzungs- und Unfallrisiko!

Aus diesem Grund hat sich Decathlon für den Rückruf der betreffenden Falträder BFOLD 700 und BFOLD 500 der Marke BFOLD entschieden.

Betroffene Artikel


Produkt: Faltrad
Typ: BFOLD 700
Artikelnummer: 1481091
Kaufdatum: zwischen dem 1. Jan 2013 und dem 31. Dezember 2016


Produkt: Faltrad
Typ: BFOLD 500
Artikelnummer: 583698
Kaufdatum: zwischen dem 1. Jan 2013 und dem 31. Dezember 2016

Sollten Sie ein solches Faltrad besessen und dies inzwischen weiterverkauft oder verschenkt haben, informieren sie bitte den neuen Besitzer!

Decathlon bietet allen Besitzern dieser Falträder die Möglichkeit, ihr Rad zurückzugeben und dieses gegen ein neues Faltrad zu tauschen. Sollte das angebotene Fahrrad nicht zusagen, erhalten Kunden eine Rückerstattung des Kaufpreises des BFOLD 500 oder 700.

Kundenservice
Der Decathlon Kundendienst steht von Montag bis Freitag von 9:00 bis 20:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr unter der Rufnummer 07153/8920500 für Fragen jeglicher Art zur Verfügung.

 

Poduktabbildungen: Decathlon Sportspezialvertriebs GmbH

 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 


X

Datenschutz

Unsere Seiten nutzen Cookies. Diese helfen bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste sowie für statistische Zwecke. Dadurch werden aber auch Informationen an Dritte übermittelt. Wenn Sie nicht notwendige Cookies ablehnen, hat das für Sie keinerlei Nachteile!

Weitere Informationen zum Datenschutz klicken
Datenschutz Einstellungen