Rückrufe in Luxembourg

An dieser Stelle informieren wir über die aktuellen Lebensmittelrückrufe aus Luxembourg.

Für Grenzpendler oder Urlauber wichtige Informationen. die jeweiligen Links führen auf die Originalmeldung in Landessprache, dennoch kann anhand unserer Daten ein Produkt identifiziert werden.


Rückruf: Plastikfremdkörper
Hersteller ruft Italiamo „Gehackte Tomaten mit Basilikum“ via Lidl zurück

Der italienische Hersteller Le Specialità Italiane srl ruft das Produkt „Italiamo Gehackte Tomaten in Tomatensaft mit Basilikum, 400g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2020 und der Charge L327NDB 6A-31/12/2020 SI LB 224 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Plastikfremdkörper enthalten sind.


CORA und LIDL rufen Tapenade zurück
Problem: Nachweis von Salmonellen

Cora:
Tapenade Olives vertes – Haltbarkeit: 03/07 bis 20/08/2018
Tapenade Paprika – Haltbarkeit: 17/06 bis 20/09/2018
Trio Tapenade – Haltbarkeit: 13/06 bis 26/09/2018

Lidl
Tapenade Olives vertes – Marke: Baresa – Inhalt: 125g – Haltbarkeit: 13/07 bis 09/10/2018


Rückruf: Auchan ruft Lunch Box Tortellini 4 Käse 360g Marke Lustucru zurück
Problem: mögliche Anwesenheit von Metallfäden.
Lotnummer: C1840/; C1850/; C1900/; C1910/; C1930
Verbrauchsdatum: 01/08/18; 02/08/18; 07/08/18; 08/08/18; 10/08/18


Rückruf von Delhaize BIO Lachsfilet ohne Haut
Problem: Ablaufdatum auf dem falschen Etikett angegeben.
Lotnummer: BZA300V2646 – Verbrauchsdatum: 24/08/2018