69 Suchergebnisse

Für den Begriff "Ethylenoxid ".

Rückruf: Ethylenoxid – Lidl ruft „Vitasia Wok Noodles Curry“ und „Vitasia Instant Nudeln Garnele“ zurück

Lidl Deutschland informiert über den Rückruf der Artikel „Vitasia Wok Noodles Curry, 300g“ und “Vitasia Instant Nudeln Geschmack Garnele, 85g“ mit untenstehenden Mindesthaltbarkeitsdaten und Chargen. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in den betroffenen Lebensmitteln Rückstände...

Rückruf: Ethylenoxid in Zutat – Alpro ruft „Provamel Soja Kochcrème“ zurück

Die Alpro C.V.A. informiert über den Rückruf des Artikels „Provamel Soja Kochcrème“ in der 250ml Packung. Betroffen sind die Mindesthaltbarkeitsdaten 22/11/2021, 29/11/2021, 06/12/2021, 13/12/2021, 20/12/2021, 03/01/2022, 17/01/2022, 24/01/2022, 31/01/2022, 14/02/2022 und 07/03/2022.  Wie das Unternehmen mitteilt, wurde Provamel durch...

Rückruf: Ethylenoxid – DECATHLON ruft verschiedene Nahrungsergänzungsmittel der Marke Aptonia zurück

Der französische Sportartikelhersteller und -händler DECATHLON ruft Nahrungsergänzungsmittel der Marke Aptonia mit den Referenzen 8359168, 8409161, 965975, 965983 und 965988 mit sofortiger Wirkung zurück. Im Rahmen von Sicherheits- und Qualitätskontrollen hat das Team der Marke für Ernährung und Pflege Aptonia festgestellt,...

Rückruf: Ethylenoxid – Seitenbacher ruft Fitnessriegel zurück

Seitenbacher informiert über den Rückruf von 2 Fitnessriegeln mit und ohne Schoko.Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Produkte mit Ethylenoxid belastet sind. Wie das Unternehmen mitteilt, gab es analytische Auffälligkeiten und es kann eine minimale...

Rückruf: Ethylenoxid Metabolit in „Body Attack Multivitamin“ via Müller

Die Müller Handels GmbH & Co. KG informiert über einen Rückruf von Multivitamin Tabs des Herstellers Body Attack. Wie das Unternehmen informiert, wurden Rückstände des Stoffes 2-Cholerethanol, welches ein Metabolit von Ethylenoxid ist, nachgewiesen. Betroffener Artikel Marke: Body Attack...

Rückruf: Ethylenoxid – Hersteller ruft „Vemondo Mozzarelli“ und „Vemondo Vegane Sticks“ via Lidl zurück

Die Vefo GmbH informiert über einen Warenrückruf der Produkte „Vemondo Veganer Mozzarelli, 100g” und „Vemondo Vegane Sticks Cheese-Style, 250g“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass das in den Produkten verwendete Johannisbrotkernmehl mit Ethylenoxid belastet ist. Ethylenoxid...