RĂĽckrufe in Benelux Staaten

An dieser Stelle informieren wir über die aktuellen Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen in den Beneluxländern, die aus Belgien, den Niederlanden und Luxemburg bestehen.

FĂĽr Grenzpendler oder Urlauber wichtige Informationen. Die jeweiligen Links fĂĽhren auf die Originalmeldung in Landessprache, dennoch kann anhand der Daten ein Produkt identifiziert werden.

Die Meldungen erhalten Verbraucher auf den jeweiligen Seiten der Landesbehörden oder Informationsdienste

Belgien >  Belgien >  Niederlande >  Luxemburg >

 

Aktuelle RĂĽckrufe der letzten Wochen

Datum Produkt Bild
19.11.2019
Belgien

RĂĽckruf: Listerien – Sligro-ISPC ruft verschiedene Lachsprodukte zurĂĽck

Sligro-ISPC ruft die Produkte SAUMON FUME EMPEROR SCOTTISH, MARINE SALMON MIT ANETH TRANCHES, MARINE SALMON MIT ANETH VAC zurĂĽck. Wie mitgeteilt wird, besteht der Verdacht auf Kontamination mit Listerien (Listeria monocytogenes)

Sligro-ISPC bittet seine Kunden, dieses Produkt nicht zu verbrauchen und an die Verkaufsstelle zurĂĽckzubringen, an der es gekauft wurde, wo es erstattet wird.

SAUMON FUME EMPEREUR ÉCOSSAIS
Marke: Rokerij de Zalm
Artikelnummer: 4120052
EAN: 2506020000009
Produktionsdatum: bis einschlieĂźlich 8/11/2019
Verbrauchsdatum: bis einschlieĂźlich 23/11/2019
Verkaufszeitraum: vom 29/10/2019 bis 09/11/2019
Gewicht: 1000 – 1300 g

SAUMON MARINE A L’ANETH TRANCHES
Marke: Rokerij de Zalm
Artikelnummer: 120135
EAN: 2500560000000
Produktionsdatum: bis einschlieĂźlich 8/11/2019
Verbrauchsdatum: bis einschlieĂźlich 23/11/2019
Verkaufszeitraum: vom 29/10/2019 bis 09/11/2019
Gewicht: 1200 – 1600 g

SAUMON MARINE A L’ANETH VAC
Marke: Rokerij de Zalm
Artikelnummer: 4121315
EAN: 2502190000009
Produktionsdatum: bis einschlieĂźlich 8/11/2019
Verbrauchsdatum: bis einschlieĂźlich 23/11/2019
Verkaufszeitraum: vom 29/10/2019 bis 09/11/2019
Gewicht: 250 g


15.11.2019
Luxemburg
Rückruf: Nicht deklariertes Allergen Sesam in „DELI GENUSS Würziger Karotten-Aufstrich mit Ingwer“

Die Firma A-ware Tapas b.v., ruft das Produkt DELI GENUSS Würziger Karotten-Aufstrich mit Ingwer mit dem MHD 25.11.19 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde aufgrund eines Etikettierungsfehlers bei dem Artikel ein falsches Bodenetikett aufgebracht. Somit fehlt der Hinweis, dass das Produkt die Zutat “Sesampaste” enthält.

Dies kann bei Personen, die eine Sesam-Unverträglichkeit haben, zu allergischen Reaktionen führen, weshalb bei diesem Personenkreis dringend von dem Verzehr abgeraten wird.

14.11.2019
Luxemburg
Belgien

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit wurden von der Firma La Provencale über den Rückruf des Produkts Chorizo ​​Picante der Marke Alegria aufgrund des Vorhandenseins von Listeria monocytogenes informiert .

Produkt: Chorizo Picante
Marke: La alegria
Verbrauzchsdatum: 30/04/2020
Lotnummer: 37 und 39
Herkunft: Spanien

ACHTUNG! Gesundheitsgefahr!

Verbraucherinnen und Verbraucher, die eines oder mehrere dieser Produkte erworben haben, sollten unbedingt auf den Konsum verzichten

Listerien können neben Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall nach dem Verzehr betroffener Lebensmittel auch nach längerer Inkubationszeit (z.T. über 3 Wochen) Symptome ähnlich eines grippalen Infekts auslösen. Hierbei ist insbesondere die Gesundheit von Schwangeren, kleineren Kindern und Immungeschwächten gefährdet. Sollten oben genannte Symptome auftreten, suchen Sie umgehend Ihrem Hausarzt auf.

14.11.2019
Luxemburg

Rückruf: Schadstoffe in Schaumlöffel von Kitchenlogic

Durch Analysen der Luxemburger Behörde fĂĽr Lebensmittelsicherheit wurde festgestellt, dass das Produkt „Schaumlöffel“ der Marke „Kitchenlogic“ einen hohen Migrationsgrad an primären aromatischen Aminen aufweist. Dieses Produkt wurde in Luxemburg in der 888- Filiale in EttelbrĂĽck vertrieben, eine weitere Verbreitung ist jedoch nicht auszuschlieĂźen.

Produkt: Schaumlöffel
Marke: Kitchenlogic
Barcode: 8437899212337
Lotnummer: 11/16
Herkunft: China

 

14.11.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Delhaize ruft Delhaize Comme Chez Soi Pickles zurĂĽck

Die luxemburgischen Behörden fĂĽr Lebensmittelsicherheit und Delhaize informieren zum Produkt „Delhaize Comme Chez Soi Pickles 340 ml“ der Marke „Delhaize“. Das Produkt enthält das nicht deklarierte Allergen „Senf“. Verbraucher mit Allergie gegen Senf sollten das folgende Produkt nicht konsumieren

Produkt: Pickles
Marke: Delhaize Comme Chez Soi
Inhalt: 340 ml
Verbrauchsdaten (DDM): alle
EAN: 5400111009568
Lotnummer: alle

12.11.2019
Niederlande

RĂĽckruf: Listerien in Filet Americain von Dirk und DekaMarkt

Die niederländischen Handelsketten DekaMarkt und Dirk rufen Filet Americain Sweet Onion zurück, nachdem Listeruien nachgewiesen wurden.

Verbraucher sollten den Artikel nicht verzehren und in den Verkaufsstellen zurĂĽckgeben

DekaMarkt
Filet Americain Sweet Onion 150 Gramm
EAN-Code: 2373397
Haltbarkeitsdatum 13-11-2019

Dirk
Pure Ambacht Filet Americain Sweet Onion 150 Gramm
EAN-Code: 2373409
Haltbarkeitsdatum 13-11-2019


12.11.2019
Luxemburg
Rückruf: Vorzeiger Verderb – Weihenstephan ruft H-Milch und H-Kakao zurück

Die Molkerei Weihenstephan GmbH ruft die Weihenstephan H-Milch 3,5% Fett (1 Liter) und den Weihenstephan H-Kakao (1 Liter) zurĂĽck. Ein Produktionsfehler fĂĽhrt vereinzelt zum vorzeitigen Verderb des Produktes, der optisch und ĂĽber Geruch deutlich erkennbar ist.

Weihenstephan H-Milch 3,5%
Inhalt: 1 Liter
MHD 08.01.2020

Weihenstephan H-Kakao
Inhalt: 1 Liter
MHD 19.02.2020

12.11.2019
Luxemburg

Rückruf: Bacillus Cereus – Bärenmarke ruft „Die frische Milch“ mit 3,8% Fett zurück

Bärenmarke informiert über den Rückruf des Artikels „Bärenmarke Die frische Milch“, 3,8% Fett, 1L mit dem MHD 30.11.2019.

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei mikrobiologischen Routinekontrollen bei einzelnen Packungen eine Verunreinigung mit Bacillus Cereus festgestellt. Dies kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Durchfall oder Erbrechen führen.

Artikel: Die frische Milch, 3,8 % Fett, 1L 
MHD 30.11.2019
Charge: 308
Uhrzeit: 16:33 Uhr bis 23:59 Uhr

Artikel: Die frische Milch, 3,8 % Fett, 1L 
MHD 30.11.2019
Charge: 309
Uhrzeit: 0:00 Uhr bis 3:52 Uhr

 

12.11.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Listerien – Auchan ruft Mini Blinis zurĂĽck

Der RĂĽckruf vom 08.11.2019 wurde ausgeweitet

Die Handelskette Auchan ruft den Artikel «Mini Blinis 135 g (x16)» der Eigenmarke Auchan zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden Listerien (Listéria monocytogenes) festgestellt

Artikel: Mini Blinis
Marke: Auchan
Inhalt: 135 g (x16)

Verbrauchsdatum (DLC) und Lotnummer
21/11/2019 – lot : 101717
28/11/2019 – lot : 102424
10/12/2019 – lot : 110505
Barcode: 3596710466948
Identifikationsnummer: FR 93.047.034 CE
Herkunft: Frankreich

 

12.11.2019
Luxemburg

Rückruf: Fehlerhafte Angabe der Verbrachsfrist bei Boursin roulé jambon fumé

Die luxemburgischen Lebensmittelsicherheitsbehörden informieren über den Rückruf des Artikels Boursin roulé jambon fumé welcher über Filialen von Auchan und Cactus verkauft wurde. Der Meldung zufolge ist die angegebene Verbrauchsfrist fehlerhaft.

Produkt: Boursin roulé jambon fumé
Marke: Boursin
Einheit: 100 g
Verbrauchsdatum (DLC): 02/12/2019
Lotnummer: RC266CC
Barcode: 3073780982818
Herkunft: Frankreich

08.11.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Fehlende Allergenangaben – Delhaize und Colruyt rufen Nusscreme von Boerinneke zurĂĽck

Die Handelsketten Delhaize und Colruyt rufen den Artikel «Pâte Ă  tartiner aux noisettes 13% (400g)» der Marke Boerinneke zurĂĽck. Wie die Unternehmen mitteilen, wurden die Allergene „Mandel“ und „Macadamia-Nuss“ nicht auf dem Etikett angegeben

Artikel: Nusscreme – Pâte Ă  tartiner aux noisettes 13 %
Marke: Boerinneke
Inhalt: 400g
Verbrauchsdatum (DLC): 08/11/2020
Barcode: 5411146260398
Lotnummer: L9220

06.11.2019
Belgien

RĂĽckruf: Listerien in Delicieux „Rosbif aux herbes“ von Lidl Belgien

Michielssen L. Vleeswaren und Lidl Belgien rufen den Artikel „Rosbif aux herbes“ zurĂĽck. Wie mitgeteilt wird, besteht die Gefahr einer Kontamination mit KListerien (Listeria monocytogenes)

Description du produit
Produkt: Rosbif aux herbes
Marke: Delicieux
Verbrauchsdatum (DLC): 07/11/2019
Lotnummer: LOT L1 303/61.04.43
Verkaufszeitraum: vom 31/10/2019 bis 04/11/2019
Inhalt: 150g

 

04.11.2019
Niederlande

Listerien: Udea ruft Bio-Rucola-Salat der Marke PuurNL zurĂĽck

Der Salat wird unter anderem in Bioläden, Hofläden und in Ekoplaza verkauft.

Produkt: Bio-Rucola-Salat
Marke: PuurNL
Inhalt: 75 Gramm
Strichcode 8711521000722
Verfallsdatum 05-11

02.11.2019
Luxemburg

Rückruf: Glassplitter im Rotkohl von Delhaize möglich

Delhaize ruft das Produkt Rotkohl mit Äpfeln zurück, weil Glasscherben enthalten sein könnten.

Produkt: Rotkohl mit Ă„pfeln
Marke: Delhaize
Einheit: 560g
Verbrauchsfrist (DLC): 31/12/2021
Barcode: 5400113622352
Losnummer: 8324001

30.10.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Listerien in Pastrami von Profuma

Die Luxemburger Lebensmittelbehörden und die Handelskette Cora informieren über mögliche Kontamination mit Listerien (Listeria monocytogenes) im Produkt Pastrami der Marke Profuma

Der Artikel wurde bei Cora Foetz, Cora City Concorde und Massen SA Boucherie verkauft.

Produkt: Pastrami
Marke: Profuma
Haltbarkeit (DLC): 06/12/2019
Barcode: 5413302000008 ref 735000
Lotnummer: 393850
Herkunft:Belgien
Identifikationsnummer: BE-B 393-CE

29.10.2019
Luxemburg

Rückruf: Listerien in Pâté en croûte

Die Luxemburger Behörde fĂĽr Lebensmittelsicherheit informiert ĂĽber mögliche Listerien im Produkt „PâtĂ© en croĂ»te“. Verkauft wurde das betroffene Produkt ĂĽber Filialen von Auchan.

Die Luxemburger Lebensmittelsicherheitsbehörden empfehlen Verbrauchern, das folgende Produkt nicht mehr zu konsumieren:

Produkt: Pâté en croûte
Marke: Pouce
Verkaufseinheit: 450 g
Barcode: 3596710174683
Lotnummern: 928301
Haltbarkeiten: 18.11.2019
Herkunft: Frankreich

25.10.2019
Luxemburg

Glasscherben möglich:  „POLLEN EN PELOTES 250g – LUNE DE MIEL“

Die Luxemburger Behörde fĂĽr Lebensmittelsicherheit informiert ĂĽber mögliche Glasscherben im Produkt „POLLEN EN PELOTES 250g – LUNE DE MIEL“. Verkauft wurde das betroffene Produkt ĂĽber Filialen von Auchan.

Die Luxemburger Lebensmittelsicherheitsbehörden empfehlen Verbrauchern, das folgende Produkt nicht mehr zu konsumieren:

Produkt: POLLEN EN PELOTES – LUNE DE MIEL
Verkaufseinheit: Glas zu 250g
Barcode: 3 088540 006468
Lotnummern: 1035781; 1038535; 1035169; 1037540; 1035211
Haltbarkeiten: 01/07/2021; 01/09/2021; 29/11/2021; 01/08/2021; 29/11/2020
Abpackender Betrieb: FAMILLE MICHAUD Apiculteurs
Herkunft: Frankreich


24.10.2019
Niederlande
Wichtiger Sicherheitshinweis Liroy Weizenmehl 20kg

Liroy BV informiert zu möglichem Insektenbefall im Weizenmehl mit Bapao-Blüten. Liroy fordert Verbraucher auf, das Produkt nicht zu konsumieren und an das Geschäft zurückzugeben. 

  •     000116 FX Weizenmehl 20x1kg Beutel
  •     Ablaufdatum: 06.06.2020
  •     Hersteller: Interflour Vietnam Ltd.
23.10.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Dimethoat / Omethoat in Spinat von Cactus

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit informieren über eine Überschreitung der zulässigen Rückstandshöchstmengen für Dimethoat / Omethoat Insektizid. Demnach hatte das Schnellwarnsystem der Europäischen Kommission für Lebensmittel (RASFF) darüber informiert

Betroffen ist das ĂĽber Cactus Filialen verkaufte Produkt „Cat Spinach Belgium“

Name: Cat Spinach Belgium
Verpackt von: Cactus
Einheit: Kunststoffschale
Chargennummern: L xxx 242, L xxx 342, L xxx 442 und L xxx 542
Herkunft: Belgien

23.10.2019
Niederlande

Rückruf: Explosionsgefahr – Action warnt vor Fahrradpumpenset mit CO2 Kartuschen

Action B.V. warnt Kunden vor der Verwendung des unten dargestellten Artikels „Fahrradpumpenset inklusive 2x CO2 Kartusche und der Artikelnummer: 256627“. Wie die Action Service & Distributie B.V. mitteilt, kann die Patrone aufgrund eines Produktionsfehlers explodieren. dadurch besteht ganz erhebliche Verletzungsgefahr.

Das Produkt wurde zwischen dem 11. März bis 11. Oktober 2019 in ActionFilialen verkauft. 

 

23.10.2019
Niederlande

RĂĽckruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung Coop Kipfilet gedroogde tomaat

Produkt: Coop Hähnchenfilet getrocknete Tomate
100 Gramm
Barcode (beginnend mit) 2391449 ******
Haltbarkeit: THT 06-11-2019

Das gegrillte Hähnchenfilet von Coop ist in der Verpackung der getrockneten Coop Hähnchenfilet-Tomate enthalten. Dieses gegrillte Hähnchenfilet enthält das Allergen Milch, dieses Allergen ist auf der Verpackung der getrockneten Coop Hähnchenfilet-Tomate nicht angegeben. 
 
Coop ruft Konsumenten mit einer Kuhmilchallergie dazu auf, das Produkt nicht zu konsumieren und in ihr Coop-Geschäft zurückzubringen. 

22.10.2019
Luxemburg

Rückruf: Schimmelkeim – Zott warnt vor dem Verzehr verschiedener Sahnejoghurt

Die Zott SE & Co. KG, warnt vor dem Verzehr verschiedener Zott Sahnejoghurt. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Routinekontrolle des Fertigprodukts vereinzelt eine Belastung mit einem Schimmelkeim (Fusarium), der zum vorzeitigen Verderb des Produktes fĂĽhren kann, festgestellt.

Artikel: Zott Sahnejoghurt Panna Cotta
Marke: Zott
Inhalt: 150 g
Haltbarkeit (DLC) : vom 29/10/2019 bis 01/11/2019
Geschmacksrichtung/Barcode:
«Fraise» : 4014500503837
«Mangue» : 4014500507910
«Pêche – Passion» : 4014500059594

Das Unternehmen weist darauf hin, dass beim Verzehr sensorisch deutlich auffälliger Produkte gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Unwohlsein und Durchfall nicht auszuschließen sind. Ob das Produkt sensorisch auffällig ist, erkennt der Verbraucher an einer aufgeblähten oder eingezogenen Deckelplatine sowie an einer vergoren riechenden Joghurtmasse.

 

22.10.2019
Belgien

Rückruf: Norenca NV ruft Americain préparé und Americain préparé martino zurück
Problem: Vorhandensein von Salmonellen.

Americain préparé
Lot 01942289 – DLC 23/10/2019
Lot 01942290 – DLC 24/10/2019
Poids : +/- 175gr, +/-350gr et +/-850gr

Americain préparé martino
Lot 01942289 – DLC 23/10/2019
Lot 01942290 – DLC 24/10/2019
Poids : +/- 175gr, +/-350gr et +/-850gr

Verkauft wurden die betroffenen Produkte in Belgien bei:
Spar, Carrefour, Alvo, Buurtwinkel, Match, Makro

22.10.2019
Niederlande

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung bei vielen Stubb’s Marinaden und Saucen

Die One World Foods, Inc. informiert über den Rückruf verschiedener Produkte der Marke Stubb’s aufgrund nicht ausgezeichneter Sellerie-, Sesam- und Senfallergene.

Wie das Unternehmen mit Sitz in den USA mitteilt, ist in betroffenen Stubb’s Produkten ein erhebliches Maß an Sellerie, Sesam und Senf enthalten, welches nicht auf dem Etikett angegeben ist. Bei Personen mit entsprechenden Sensibilitäten können allergische Reaktionen auftreten.

21.10.2019
Luxemburg

Fehlerhafte Allergenkennzeichnung in Auchan Fertiggericht

Die luxemburgischen Behörden fĂĽr Lebensmittelsicherheit informieren ĂĽber nicht vollständige Allergenkennzeichnung aufgrund von FalschabfĂĽllung. So kann es sein, dass anstelle des Produkts „AUCHAN PUREE PUREE A L’ANCIENNE 300 g“ fälschlicherweise das Produkt „AUCHAN HACHIS PARMENTIER“ enthalten ist. Daher ist das im HACHIS PARMENTIER enthaltene Weizenallergen (Gluten) auf dem Etikett nicht angegeben.

Das Produkt wurde in Luxemburg in den Auchan-Filialen vertrieben

Menschen mit Weizenallergien / Glutenunverträglichkeiten sollten das folgende Produkt nicht konsumieren:

AUCHAN POULET PUREE A L’ANCIENNE 300 g
Marke: Auchan
Einheit: 300 g
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 2020.04.26
EAN: 3596710444021

21.10.2019
Belgien

RĂĽckruf: Creades ruft Backwaren in 750g Dosen zurĂĽck
Problem: Ăśberschreitung Kaliumsorbat E202 (Konservierungsmittel)

In Absprache mit der AFSCA nimmt die Firma Creades die Madeleines Nature, Mini-Cakes Nature & Chocolate (Schachteln Ă  750 g) aus dem Verkauf und erinnert die Verbraucher an einen zu hohen Gehalt an Kaliumsorbat (E202) (ĂĽbertreffen den Standard).
Creades bittet seine Kunden, diese Produkte nicht zu konsumieren und an die Verkaufsstelle zurĂĽckzubringen, an der sie gekauft wurden. Diese Produkte werden erstattet.

Produkt: Madeleines nature
Marke : Creades
Haltbarkeit / Lotnummer: 10-10-2019 – 04-01-2020 – 20-01-2020
Inhalt: 750 g

Produkt: Natural Mini-cakes
Marke : Creades
Haltbarkeit / Lotnummer: 15/11/2019 – 24/11/2019 – 21/12/2019 – 04/01/2020 – 02/02/2020
Inhalt: 750 g

Produkt: Chocolate Mini Cakes
Marke : Creades
Haltbarkeit / Lotnummer: 15/11/2019 – 24/12/2019 – 09/01/2020 – 02/02/2020
Inhalt: 750 g

Diese Produkte wurden in Bäckereien und Fachgeschäften vertrieben

18.10.2019
Luxemburg

Rückruf: Kunststoffstücke möglich – Chiemgauer Naturfleisch ruft geschnittene Rindersalami zurück

Die Chiemgauer Naturfleisch GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Chiemgauer Naturfleisch Rindersalami geschnitten“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Packung dieser Charge zwei kleine Kunststoffstücke festgestellt. Daher kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Kunststoffstücke auch in weiteren Packungen befinden.

In Luxemburg wurde der Artikel ĂĽber Filialen von Naturata verkauft

Produkt: 00110 Rindersalami, geschnitten, 65 g, SB, kbA
Charge: BEGZH mit Mindesthaltbarkeit von 10. – 13.11.2019 
Charge: BEHHD mit Mindesthaltbarkeit von 13. – 15.11.2019 

Verbraucher können betroffene Packungen in den jeweiligen Einkaufsstätten zurückgeben, der Kaufpreis wird erstattet.


16.10.2019
Luxemburg
Rückruf: Glassplitter – Rapunzel Naturkost ruft „Rapunzel Klare Suppe“ zurück

Die Rapunzel Naturkost informiert über den Rückruf des Artikels „Rapunzel Klare Suppe“ 250g mit dem MHD 18.09.2020. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Kontrolle in einem Glas Glasscherben gefunden. 

15.10.2019
Luxemburg

Warnung: Norovieren möglich in Tellines (Olives de la mer) 500 g von Cora

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit informieren über eine mögliche Kontamination mit Norovieren GII im Produkt Tellines (Oliven des Meeres) 500 g

Das betreffende Produkt wurde ĂĽber Cora-Filialen angeboten. Eine weitere Verbreitung kann aber nicht ausgeschlossen werden.
Noroviren können beim Menschen eine Gastroenteritis verursachen, die sich durch Erbrechen und Durchfall äußert.

Produkt: Olives de la mer
Lotnummer: L9112
Barcode: 5601718437772
Gewicht/Inhalt: 500g

14.10.2019
Belgien

Rückruf: Lorbeerblätter der Marke Annam

Problem: Ăśberschreitung der Werte fĂĽr polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)

Produkt: Lorbeerblätter (de feuilles de Laurier)
Marke: Annam
Haltbarkeit (DDM) : 10/10/2020
Lotnummer: VK 18/081 batch No 1841
Barcode: 8904064662551
Gewicht/Inhalt: 50g

10.10.2019
Belgien

Bezug: Wilke

RĂĽckruf: Tavuk Sosis (saucisses au poulet en conserve) von Fulya

Produkt: GeflĂĽgelwĂĽrstchen
Marke: Fulya
Gewicht: 550g
Identifikationsnummer: DE EV 203 EG
Haltbarkeit: 23/08/2020

08.10.2019
Niederlande
Deutschland
RĂĽckruf: Nicht gekennzeichnete Milchbestandteile in Fiorruci Salame classico

Es wurde festgestellt, dass das Produkt SALAME CLASSICO 150g (EAN: 8007975007838) nicht gekennzeichetes Milchallergen enthält. Das Produkt wird von Fiorucci in Italien hergestellt. Es wurde beschlossen, dieses Produkt zurückzurufen und die Verbraucher zu informieren. Das Produkt war bis einschließlich Freitag, den 4.10.19 bei den Supermarktketten Hoogvliet und Plus im Handel erhältlich. Das Verfallsdatum der zurückgerufenen Produkte kann vom 13-10-2019 bis einschließlich 2-12-2019 liegen.

08.10.2019
Belgien

RĂĽckruf: Albert Heijn nimmt alle Wahid-Deli-Fleischprodukte aus dem Verkauf

Problem: Anwesenheit von Listerien

Als Vorsichtsmaßnahme und in Absprache mit der belgischen Aufsichtsbehörde AFSCA nimmt Albert Heijn alle Wahid-Deli-Fleischprodukte aus dem Verkauf und warnt Verbraucher vor Listerien in den Produkten. Die betroffenen Produkte stammen aus der von den niederländischen Behörden am 3. Oktober geschlossenen Offerman-Fabrik in Aalsmeer.
Albert Heijn fordert seine Kunden auf, diese Produkte nicht zu konsumieren und an einer Verkaufsstelle zurĂĽckzugeben. Der Kaufbetrag wird erstattet.
Weitere Informationen erhalten Kunden unter www.ah.be

07.10.2019
Niederlande

Rückruf: ALDI Niederlande ruft vorverpackte Fleischprodukte Artikel der „Offerman BV“ zurück

  • EAN: 23032767 – ROSBIEF CUT 100 G.
  • EAN: 23058798 – 1 * TAPAS WURSTPROGRAMM 175 G.
  • EAN: 23067752 – FRICANDEAU 100 G. / ROLLADE 125 G.
  • EAN: 23043107 – SAISONED BEEF ROLLER 100 G.

Diese Produkte wurden in Niederlassungen von ALDI Niederlande verkauft.

ALDI wurde von seinem Lieferanten „Offerman BV“ darĂĽber informiert, dass einige Fleischprodukte mit den Listeria-Bakterien kontaminiert sein können. ALDI ergreift daher die MaĂźnahme, um die 4 betroffenen Produkte sofort aus den Regalen zu entfernen. Fleischprodukte, die sich noch in den Regalen befinden, können sicher konsumiert werden.

Der Konsum der genannten Produkte kann ein Gesundheitsrisiko darstellen. Besonders bei schwangeren Frauen, älteren Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem. Personen, die Fragen zu ihrer Gesundheit haben, wird empfohlen, sich an ihren Arzt zu wenden.

Kunden werden dringend gebeten, das Produkt nicht zu konsumieren, sondern an das Geschäft zurückzugeben

06.10.2019
Niederlande
Wichtiger Sicherheitshinweis fĂĽr vorverpackte Fleischprodukte Freshly, Kraak-Vers, FairBeleg, Anur, Wahid

Der Hersteller Offerman hat zwei Listen mit Rückrufaktionen für Aufschnitt aufgrund möglicher Listerien veröffentlicht. Dies betrifft Produkte der Marken Freshly, Kraak-Vers, FairBeleg, Anur, Wahid. 

Die Produkte werden den Verbrauchern über verschiedene Supermarktketten angeboten. Konsumieren Sie diese Produkte nicht, sondern bringen Sie sie in den Supermarkt zurück, in dem Sie sie gekauft haben. 

Der Verzehr der genannten Produkte kann gesundheitsschädlich sein.

Liste 1 > |  Liste 2 >

04.10.2019
Niederlande

G’woon zuckerfreie salzige Ovale (Allergene)

G’woon holt sofort die zuckerfreien, salzigen Ovale (suikervrije zoute ovaaltjes) aus den Regalen. Aufgrund eines Produktionsfehlers landeten zuckerfreie Minztropfen in der Verpackung. Das Allergen Sulfit ist enthalten und auf der Verpackung nicht vermerkt. Das Produkt ist potenziell gefährlich fĂĽr Menschen mit einer Sulfitallergie.

Dies betrifft Produkte mit folgenden Daten:

Artikel: suikervrije zoute ovaaltjes
Barcode: 8710624292324
THT: 08/2021
Chargencode: LT19224C

04.10.2019
Niederlande

Niederlande: Versunie ruft viele Wurst- und Fleischprodukte zurĂĽck

Der größte Spezialgroßhändler für Frischprodukte in den Niederlanden, die Versunie BV informiert über den Rückruf vieler Wurstprodukte der Bezeichnungen Versuniek, Meesterhand und FairBeleg

Versunie bittet Kunden, diese Fleischprodukte nicht zu konsumieren und in die jeweiligen Verkaufsstellen zurĂĽckzubringen, der Kaufpreis wird erstattet

Weitere Informationen erhalten Sie vom Versunie-Kundendienst ĂĽber (Niederlande) 072-5763500 oder info@versunie.nl

04.10.2019
Belgien
Luxemburg

Listerien: Aldi Belgien ruft Roastbeef der Marke DĂ©lifin zurĂĽck

Produktname: Roastbeef Aufschnitt 100 g
Marke: DĂ©lifin
Verpackungstyp: Kunststoff
Haltbarkeitsdatum: alle Daten bis einschl. 13.10.2019
Verkauf: in den ALDI-Filialen bis 04.10.2019

04.10.2019
Niederlande
Aldi Niederlande ruft abgepackte Fleischprodukte zurĂĽck

ALDI informiert über den Rückruf einiger abgepackter Fleischprodukte da diese möglicherweise mit den Listeria-Bakterien kontaminiert sind. Fleischprodukte, die sich noch in den Regalen befinden, können sicher konsumiert werden.

Betroffene Produkte:

3276 – ROSBIEF GESNEDEN 100g 
5879 – 1* TAPAS WORSTASSORTIMENT 175 
6775 – FRICANDEAU 100 G. / ROLLADE 125g
4310 – GEKRUIDE RUNDERROLLADE 100g

Kunden werden dringend gebeten, das Produkt nicht zu konsumieren, sondern an das Geschäft zurückzugeben, unabhängig davon, ob es angekommen ist oder nicht. Ein Kaufbeleg ist nicht erforderlich. Der volle Kaufbetrag wird selbstverständlich erstattet.


03.10.2019
Niederlande
RĂĽckruf: Listerien – Supermarktkette Jumbo ruft abgepackte Wurstwaren zurĂĽck

Jumbo wurde von einem seiner Fleischwarenlieferanten darüber informiert, dass die Produktionsstätte für in Scheiben geschnittene, vorverpackte Fleisch- und Wurstwaren möglicherweise mit Listeria-Bakterien kontaminiert ist. Aus diesem Grund hat Jumbo diese Produkte sofort aus den Regalen zu entfernt. Jumbo bittet die Kunden, diese Fleischprodukte nicht zu konsumieren und in eines seiner Geschäfte zurückzubringen. Produkte, die sich aktuell noch in den Regalen befinden, können sicher konsumiert werden.

03.10.2019
Niederlande

Kruidvat und Trekpleister warnen vor Kinder Haarschmuck von Hair Essentials mit Pailletten

Kruidvat und Trekpleister warnen vor dem Accessoire Hair Essentials mit rosa oder silbernen Pailletten für Kinder. Der Stoff des Zubehörs kann während des Gebrauchs brechen, sodass die scharfen Kanten des Metalls im innenern zu Hautschäden führen können. Dieses Produkt wurde ab dem 7. Mai 2019 (Kruidvat) oder 29. Januar 2019 (Trekpleister) für 1,99 € verkauft. Verbraucher werden gebeten, das Zubehör außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren und an den Laden zurückzugeben.


03.10.2019
Belgien
Luxemburg
Produktrückruf Lachsspinat 450g wegen möglicher Anwesenheit von Glaspartikeln

Viangro N.V. ruft das Produkt Linguine Lachs-Spinat 450g aus dem Handel und ruft es zurück, da möglicherweise Glasstücke im Artikel vorhanden sein können.

Verbraucher können den Artikel in einer Lidl-Verkaufsstelle zurückgeben, der Kaufpreis wird erstattet. Sie werden selbstverständlich erstattet

Produkt: Linguine Zalm-Spinazie
Marke: Chef Select
Verbrauchsdatum: 05/10/2019 en 07/10/2019
Verkaufszeitraum: vom 30/09/2019 bis 02/10/2019
Inhalt: 450g

03.10.2019
Belgien

RĂĽckruf: Schadstoffe in Urban Living KĂĽchenutensilien

Die Import Distribution ruft den Artikel Küchenutensilien (5 Stück) der Marke Urban Living zurück. Grund für den Rückruf ist eine RASFF Meldung wonach aromatische Amine in die Lebensmittel übergehen können

Die betroffenen Utensilien sollten nicht mehr verwendet werden und können an die Verkaufsstelle zurückgegeben werden

Produktname: KĂĽchenutensilien (5 StĂĽck)
Marke: Urban Living
Farbe: schwarz
Produktreferenz: 300565
Chargennummer: 13391
Barcode: 5414883005659
Verkaufszeitraum: 27. Februar 2018 bis 6. September 2019


02.10.2019
Belgien

RĂĽckruf: Aflatoxin in Banku-Mix Mehl

Nach einer Meldung ĂĽber das RASFF-System (European Food and Feed Early Warning System) wegen Ăśberschreitung der Werte an Aflatoxinen hat die belgische LebensmittelĂĽberwachung FASFC beschlossen, das Banku-Mix-Mehl der Marke Praise aus dem Verkauf zu nehmen

Die FASNK fordert Sie auf, dieses Produkt nicht zu verbrauchen und an die Verkaufsstelle zurĂĽckzubringen, an der es gekauft wurde.

Produkt: Mehl
Produktname: Banku-Mix (fermentiertes Bankumehl)
Marke: Praise
Chargen: B180222 (DDM: 02/2020) und B180326 (DDM: 03/2020)
Gewicht: 1 kg

30.09.2019
Niederlande
Belgien
Luxemburg
Rückruf: Erstickungsgefahr – IKEA ruft MATVRÅ Lätzchen in Blau/Rot zurück

IKEA bittet KundInnen, die das MATVRÅ Lätzchen in Blau/Rot, 2 St., erworben haben, das Produkt gegen eine volle Rückerstattung des Kaufpreises oder ein vergleichbares Produkt zu IKEA zurückzubringen. Sie erhalten natürlich den Kaufpreis zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich der Knopf an MATVRÅ Lätzchen lösen und somit eine Erstickungsgefahr darstellt.

„Es wurde uns gemeldet, dass die Gefahr besteht, dass sich der Knopf löst, wenn ein Kind am Lätzchen zieht“, erklärt Emelie Knoester, Business Area Manager bei IKEA of Sweden.

Die Lätzchen mit gleichem Namen, MATVRÅ, mit Obst-/ Gemüsemuster in Grün/Gelb sind sicher im Gebrauch, da sie ein anderes Design haben und außerdem anderes Material dafür verwendet wurde.

27.09.2019
Niederlande
Erstickungsgefahr bei Schnullerclips von Play at Slaep

Play at Slaep warnt vor verschluckbaren Kleinteilen, die sich lösen können. Wenn diese kleinen Teile in den Mund genommen und verschluckt werden, kann dies bei kleinen Kindern zum Ersticken führen. Es betrifft alle Farben dieser Schnullerclips. Die Clips wurden ab März 2017 bis heute verkauft. Kunden werden gebeten, die Verwendung der Schnullerclips sofort einzustellen und Play at Slaep zu kontaktieren oder das Produkt an den Verkaufsstellen zurückzugeben.

26.09.2019
Niederlande
RĂĽckruf ausgeweitet: Trader Joe’s Röstzwiebeln 200 Gramm ALDI

ALDI Niederlande fĂĽhrt im Auftrag des Lieferanten Delizza GmbH einen RĂĽckruf fĂĽr das Produkt „Röstzwiebeln“ 200 Gramm der Marke Trader Joe’s mit EAN 23061699 und Verfallsdatum 14/06/2020 durch. 

Dieses Produkt wurde ab dem 8. Juli 2019 in den Niederlassungen von ALDI Niederlande verkauft. 

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich kleine Metallteile im Produkt befinden, die zu Verletzungen führen können. Kunden werden dringend gebeten, das Produkt nicht zu konsumieren, sondern zurückzugeben

25.09.2019
Niederlande
Bezisa warnt vor Schnullerclips aus Leder
Eine Überprüfung hat ergeben, dass die Bänder zu lang und die Clips zu klein sind und sich Teile davon lösen können. Dies birgt die Gefahr der Erstickung und Erstickung von Kleinkindern. Kunden werden gebeten, die Verwendung des Schnullerhalter sofort einzustellen und diese dort zurückzugeben, wo es gekauft wurde.

Es handelt sich um folgende Schnullerclips:

405002 Leder Schnullerclip Blau
405004 Leder Schnullerclip Blush
405008 Leder Schnullerclip Cognac
405010 Leder Schnullerclip DunkelgrĂĽn
405014 Leder Schnullerclip Grau
405021 Leder Schnuller Clip nackt
405029 Leder Schnullerclip Taupe
405036 Leder Schnuller Clip Schwarz
405038 Leder Schnullerclip Vanille
405056 Leder Schnullerclip Elefant
405057 Leder Schnullerclip Rust

24.09.2019
Luxemburg
Rückruf: metallische Fremdkörper in Oignons frits von Bicky
Die luxemburgischen Behörden fĂĽr Lebensmittelsicherheit informieren aufgrund einer RASFF-Warnung ĂĽber möglicherweise metallische Fremdkörper im Artikel „Fried Onions“ der Marke Bicky welches in Luxemburg an Q8-Tankstellen vertrieben wurde.

Eine weitere Verbreitung kann nicht ausgeschlossen werden.

Name: Oignons frits
Marke: Bicky
Einheit: 500 g
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 2020.06.03
Losnummern: L9156 – L9158 – L9162

 
24.09.2019
Niederlande
RĂĽckruf Struik Hollandse Hachee, 400g
Aufgrund einer Falschetikettierung ist das Allergen Milch auf dem Etikett nicht angegeben.

Produkt: Struik Hollandse Hachee, 400g
Lotcode: 13219 THT: MRT2022
EAN: 8 710533 105814
Verkauf via: Jumbo und Poiesz Supermärkte

24.09.2019
Niederlande
Metalldraht in Liroy ME AnanasstĂĽcke 3kg

Liroy BV erinnert sich an die 3-kg-Dosen mit Ananasstücken von Mount Elephant, weil möglicherweise Metalldraht im Produkt ist. Der Verzehr des Produktes kann zu Zahnschäden, Erstickungsgefahr bei kleinen Kindern, Perforationen des Mundes, der Speiseröhre und des Magen-Darm-Trakts führen. Leroy fordert die Verbraucher auf, das Produkt nicht zu konsumieren und es wieder in den Laden zu bringen. 

  • 065119 ME AnanasstĂĽcke 6×3.005 kg Dose
  • Ablaufdatum: Januar 2022
  • Hersteller: COFCO Corporation
23.09.2019
Luxemburg
Luxemburger Lebensmittelbehörden warnen vor Leberpastete der Marke ZWAN

Das betreffende Produkt wurde in Luxemburg ĂĽber Filialen von Cactus verkauft.
Durch einen Kennzeichnungsfehler fehlen die Allergene BUTTER, MILCH und EGG auf der Verpackung. Das Gesundheitsrisiko ist auf Personen beschränkt, die allergisch gegen Eier, Milchproteine ​​oder Laktoseintoleranz sind. Jeder andere kann das Produkt sicher konsumieren.

Verbrauchern, die allergisch gegen Eier, Milchproteine ​​oder Laktoseintoleranz sind, wird dringend vom Verzehr abgeraten

Name: Leberpastete
Marke:ZWAN
Einheit:3 x 43 g
Verbrauchsfrist (DLC): 06-2021
Barcode: 5410033212502 und 5410033011358
Losnummer: L9170

20.09.2019
Luxemburg
Allergenwarnung: Vorhandensein von nicht etikettierter Milch und Soja

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit informieren über nicht gekennzeichnete Allergene Milch und Soja im Chupa-Chups Erdbeer-Chupa-Chups Getränk. Es wurde in Luxemburg in den Läden Pall Center, Match und SMatch vertrieben.

19.09.2019
Belgien
Luxemburg
Produkt: Freeway Cola 2l

Haltbarkeit 19/08/2020 & 20/08/2020 nur in Verbindung mit dem Code ME3
Verkaufszeitraum: vom 22/08/2019 bis heute
Inhalt: 2 Liter
Verkauft via Lidl Belgien

19.09.2019
Luxemburg
ProduktrĂĽckruf „Muskatnuss fein (Jozet Elteeb)“ der Marke Abido

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit wurden über das Schnellwarnsystem der Europäischen Kommission (RASFF) darüber informiert, dass das mit Aflatoxin kontaminierte Produkt „Muskatnuss fein (Jozet Elteeb)“ in Luxemburg im Sham Markt Store in Luxemburg-Stadt vertrieben wurde. Eine breitere Verbreitung ist jedoch nicht auszuschließen.

18.09.2019
Niederlande
Delight wiederaufladbare LED-Lampe + Lautsprecher Kwantum

Kwantum hat festgestellt, dass sich der Akku der LED-Lampe + Lautsprecher mit der Artikelnummer 0253005 und der Chargennummer 02311700419 beim Laden mit einigen Adaptern überhitzen kann. Dies kann für den Benutzer gefährlich sein, z. B. durch Feuer und Verbrennungen. Die Artikel- und Chargennummer finden Sie auf dem Aufkleber am unteren Rand des Artikels. Die LED-Lampe + Lautsprecher wurde zwischen Ende Juni 2019 und Ende August 2019 verkauft. Kwantum fordert die Kunden auf, dieses Produkt nicht mehr zu verwenden und an ein Kwantum-Geschäft zurückzugeben.

18.09.2019
Belgien
Produktname: Klebreis, (GAO NEP CAI HOA VANG)

Verzehrsfrist: 30/05/2021
Verkaufszeitraum: vom 06/08/2019 bis 17/09/2019
Verpackung: PlastiktĂĽte
Gewicht: 1 kg

14.09.2019
Belgien
Rückruf für viele Röstzwiebel Produkte

1. Gebratene Zwiebel Marke: Trader Joe’s
DDM betroffen: 20-21-22 / 05/2020
Einzelgewicht: 200 g

2. Röstzwiebeln Warenzeichen: Oriental Group
LOT betroffen: 39 939
betrifft DDM: 27/03/2020
Einzelgewicht: 500g

3. Röstzwiebeln Marke: Lucullus
betroffenen LOT: L 9155
DDM betroffen: 2020.02.06
Einzelgewicht: 500g

4. Röstzwiebeln Marke: Go- tan
Lot: L 9158 und DDM 2020.02.07; L 9162 und DDM 2020.11.02
Einzelgewicht: 500g und 1200g

5. Fried Marke Zwiebeln: Bicky
LOT: L 9156, L9158, L9162
DDM betroffen: 2020.06.03
Einzelgewicht: 500g

6. Zwiebeln fris des Handelsname: DV Lebensmittel
LOT besorgt lot 9164
DDM 2020.06.11 
Art der Verpackung: Kunststoff – Box
Einzelgewicht: 150g


13.09.2019
Niederlande
Go-Tan Röstzwiebeln 500 und 1.200 Gramm

Vorsichtshalber ruft Go-Tan 2 Chargen Röstzwiebeln zurück, da die Säcke Metallpartikel enthalten können. Dies sind die 500-Gramm-Säcke (Mindesthaltbarkeitsdatum 7-2-2020; Chargencode L9158) und die 1.200-Gramm-Säcke (Mindesthaltbarkeitsdatum 11-2-2020; Chargencode L9162) mit gebratenen Zwiebeln. Das Mindesthaltbarkeitsdatum und den Chargencode finden Sie auf der Rückseite der Verpackung. 

12.09.2019
Belgien
RĂĽckruf: „Zeewier Poeder“ (Seetangpulver) der Marke Bio-Mare

Problem: Zu hoher Arsengehalt. Nach einer Kontrolle der AFSCA wurde ein zu hoher Arsengehalt im Produkt Zeewier Poeder (Algenpulver) der Marke Bio-Mare gefunden, das über Websites vertrieben wird mit Sitz in den Niederlanden. Die Behörde fordert die Verbraucher auf, dieses Nahrungsergänzungsmittel nicht zu konsumieren

Nahrungsergänzungsmittel mit Algenpulver
Zeewier poeder (Ascophyllum nodosum)
Marke: Bio-Mare
Gewicht: 200 g

 

 

eiligheidswaarschuwingen“]Niederlande >[/button]  Luxemburg >

 

Aktuelle RĂĽckrufe der letzten Wochen

Datum Produkt Bild
15.11.2019
Luxemburg
Rückruf: Nicht deklariertes Allergen Sesam in „DELI GENUSS Würziger Karotten-Aufstrich mit Ingwer“

Die Firma A-ware Tapas b.v., ruft das Produkt DELI GENUSS Würziger Karotten-Aufstrich mit Ingwer mit dem MHD 25.11.19 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde aufgrund eines Etikettierungsfehlers bei dem Artikel ein falsches Bodenetikett aufgebracht. Somit fehlt der Hinweis, dass das Produkt die Zutat “Sesampaste” enthält.

Dies kann bei Personen, die eine Sesam-Unverträglichkeit haben, zu allergischen Reaktionen führen, weshalb bei diesem Personenkreis dringend von dem Verzehr abgeraten wird.

14.11.2019
Luxemburg
Belgien

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit wurden von der Firma La Provencale über den Rückruf des Produkts Chorizo ​​Picante der Marke Alegria aufgrund des Vorhandenseins von Listeria monocytogenes informiert .

Produkt: Chorizo Picante
Marke: La alegria
Verbrauzchsdatum: 30/04/2020
Lotnummer: 37 und 39
Herkunft: Spanien

ACHTUNG! Gesundheitsgefahr!

Verbraucherinnen und Verbraucher, die eines oder mehrere dieser Produkte erworben haben, sollten unbedingt auf den Konsum verzichten

Listerien können neben Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall nach dem Verzehr betroffener Lebensmittel auch nach längerer Inkubationszeit (z.T. über 3 Wochen) Symptome ähnlich eines grippalen Infekts auslösen. Hierbei ist insbesondere die Gesundheit von Schwangeren, kleineren Kindern und Immungeschwächten gefährdet. Sollten oben genannte Symptome auftreten, suchen Sie umgehend Ihrem Hausarzt auf.

14.11.2019
Luxemburg

Rückruf: Schadstoffe in Schaumlöffel von Kitchenlogic

Durch Analysen der Luxemburger Behörde fĂĽr Lebensmittelsicherheit wurde festgestellt, dass das Produkt „Schaumlöffel“ der Marke „Kitchenlogic“ einen hohen Migrationsgrad an primären aromatischen Aminen aufweist. Dieses Produkt wurde in Luxemburg in der 888- Filiale in EttelbrĂĽck vertrieben, eine weitere Verbreitung ist jedoch nicht auszuschlieĂźen.

Produkt: Schaumlöffel
Marke: Kitchenlogic
Barcode: 8437899212337
Lotnummer: 11/16
Herkunft: China

 

14.11.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Delhaize ruft Delhaize Comme Chez Soi Pickles zurĂĽck

Die luxemburgischen Behörden fĂĽr Lebensmittelsicherheit und Delhaize informieren zum Produkt „Delhaize Comme Chez Soi Pickles 340 ml“ der Marke „Delhaize“. Das Produkt enthält das nicht deklarierte Allergen „Senf“. Verbraucher mit Allergie gegen Senf sollten das folgende Produkt nicht konsumieren

Produkt: Pickles
Marke: Delhaize Comme Chez Soi
Inhalt: 340 ml
Verbrauchsdaten (DDM): alle
EAN: 5400111009568
Lotnummer: alle

12.11.2019
Niederlande

RĂĽckruf: Listerien in Filet Americain von Dirk und DekaMarkt

Die niederländischen Handelsketten DekaMarkt und Dirk rufen Filet Americain Sweet Onion zurück, nachdem Listeruien nachgewiesen wurden.

Verbraucher sollten den Artikel nicht verzehren und in den Verkaufsstellen zurĂĽckgeben

DekaMarkt
Filet Americain Sweet Onion 150 Gramm
EAN-Code: 2373397
Haltbarkeitsdatum 13-11-2019

Dirk
Pure Ambacht Filet Americain Sweet Onion 150 Gramm
EAN-Code: 2373409
Haltbarkeitsdatum 13-11-2019


12.11.2019
Luxemburg
Rückruf: Vorzeiger Verderb – Weihenstephan ruft H-Milch und H-Kakao zurück

Die Molkerei Weihenstephan GmbH ruft die Weihenstephan H-Milch 3,5% Fett (1 Liter) und den Weihenstephan H-Kakao (1 Liter) zurĂĽck. Ein Produktionsfehler fĂĽhrt vereinzelt zum vorzeitigen Verderb des Produktes, der optisch und ĂĽber Geruch deutlich erkennbar ist.

Weihenstephan H-Milch 3,5%
Inhalt: 1 Liter
MHD 08.01.2020

Weihenstephan H-Kakao
Inhalt: 1 Liter
MHD 19.02.2020

12.11.2019
Luxemburg

Rückruf: Bacillus Cereus – Bärenmarke ruft „Die frische Milch“ mit 3,8% Fett zurück

Bärenmarke informiert über den Rückruf des Artikels „Bärenmarke Die frische Milch“, 3,8% Fett, 1L mit dem MHD 30.11.2019.

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei mikrobiologischen Routinekontrollen bei einzelnen Packungen eine Verunreinigung mit Bacillus Cereus festgestellt. Dies kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Durchfall oder Erbrechen führen.

Artikel: Die frische Milch, 3,8 % Fett, 1L 
MHD 30.11.2019
Charge: 308
Uhrzeit: 16:33 Uhr bis 23:59 Uhr

Artikel: Die frische Milch, 3,8 % Fett, 1L 
MHD 30.11.2019
Charge: 309
Uhrzeit: 0:00 Uhr bis 3:52 Uhr

 

12.11.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Listerien – Auchan ruft Mini Blinis zurĂĽck

Der RĂĽckruf vom 08.11.2019 wurde ausgeweitet

Die Handelskette Auchan ruft den Artikel «Mini Blinis 135 g (x16)» der Eigenmarke Auchan zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden Listerien (Listéria monocytogenes) festgestellt

Artikel: Mini Blinis
Marke: Auchan
Inhalt: 135 g (x16)

Verbrauchsdatum (DLC) und Lotnummer
21/11/2019 – lot : 101717
28/11/2019 – lot : 102424
10/12/2019 – lot : 110505
Barcode: 3596710466948
Identifikationsnummer: FR 93.047.034 CE
Herkunft: Frankreich

 

12.11.2019
Luxemburg

Rückruf: Fehlerhafte Angabe der Verbrachsfrist bei Boursin roulé jambon fumé

Die luxemburgischen Lebensmittelsicherheitsbehörden informieren über den Rückruf des Artikels Boursin roulé jambon fumé welcher über Filialen von Auchan und Cactus verkauft wurde. Der Meldung zufolge ist die angegebene Verbrauchsfrist fehlerhaft.

Produkt: Boursin roulé jambon fumé
Marke: Boursin
Einheit: 100 g
Verbrauchsdatum (DLC): 02/12/2019
Lotnummer: RC266CC
Barcode: 3073780982818
Herkunft: Frankreich

08.11.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Fehlende Allergenangaben – Delhaize und Colruyt rufen Nusscreme von Boerinneke zurĂĽck

Die Handelsketten Delhaize und Colruyt rufen den Artikel «Pâte Ă  tartiner aux noisettes 13% (400g)» der Marke Boerinneke zurĂĽck. Wie die Unternehmen mitteilen, wurden die Allergene „Mandel“ und „Macadamia-Nuss“ nicht auf dem Etikett angegeben

Artikel: Nusscreme – Pâte Ă  tartiner aux noisettes 13 %
Marke: Boerinneke
Inhalt: 400g
Verbrauchsdatum (DLC): 08/11/2020
Barcode: 5411146260398
Lotnummer: L9220

06.11.2019
Belgien

RĂĽckruf: Listerien in Delicieux „Rosbif aux herbes“ von Lidl Belgien

Michielssen L. Vleeswaren und Lidl Belgien rufen den Artikel „Rosbif aux herbes“ zurĂĽck. Wie mitgeteilt wird, besteht die Gefahr einer Kontamination mit KListerien (Listeria monocytogenes)

Description du produit
Produkt: Rosbif aux herbes
Marke: Delicieux
Verbrauchsdatum (DLC): 07/11/2019
Lotnummer: LOT L1 303/61.04.43
Verkaufszeitraum: vom 31/10/2019 bis 04/11/2019
Inhalt: 150g

 

04.11.2019
Niederlande

Listerien: Udea ruft Bio-Rucola-Salat der Marke PuurNL zurĂĽck

Der Salat wird unter anderem in Bioläden, Hofläden und in Ekoplaza verkauft.

Produkt: Bio-Rucola-Salat
Marke: PuurNL
Inhalt: 75 Gramm
Strichcode 8711521000722
Verfallsdatum 05-11

02.11.2019
Luxemburg

Rückruf: Glassplitter im Rotkohl von Delhaize möglich

Delhaize ruft das Produkt Rotkohl mit Äpfeln zurück, weil Glasscherben enthalten sein könnten.

Produkt: Rotkohl mit Ă„pfeln
Marke: Delhaize
Einheit: 560g
Verbrauchsfrist (DLC): 31/12/2021
Barcode: 5400113622352
Losnummer: 8324001

30.10.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Listerien in Pastrami von Profuma

Die Luxemburger Lebensmittelbehörden und die Handelskette Cora informieren über mögliche Kontamination mit Listerien (Listeria monocytogenes) im Produkt Pastrami der Marke Profuma

Der Artikel wurde bei Cora Foetz, Cora City Concorde und Massen SA Boucherie verkauft.

Produkt: Pastrami
Marke: Profuma
Haltbarkeit (DLC): 06/12/2019
Barcode: 5413302000008 ref 735000
Lotnummer: 393850
Herkunft:Belgien
Identifikationsnummer: BE-B 393-CE

29.10.2019
Luxemburg

Rückruf: Listerien in Pâté en croûte

Die Luxemburger Behörde fĂĽr Lebensmittelsicherheit informiert ĂĽber mögliche Listerien im Produkt „PâtĂ© en croĂ»te“. Verkauft wurde das betroffene Produkt ĂĽber Filialen von Auchan.

Die Luxemburger Lebensmittelsicherheitsbehörden empfehlen Verbrauchern, das folgende Produkt nicht mehr zu konsumieren:

Produkt: Pâté en croûte
Marke: Pouce
Verkaufseinheit: 450 g
Barcode: 3596710174683
Lotnummern: 928301
Haltbarkeiten: 18.11.2019
Herkunft: Frankreich

25.10.2019
Luxemburg

Glasscherben möglich:  „POLLEN EN PELOTES 250g – LUNE DE MIEL“

Die Luxemburger Behörde fĂĽr Lebensmittelsicherheit informiert ĂĽber mögliche Glasscherben im Produkt „POLLEN EN PELOTES 250g – LUNE DE MIEL“. Verkauft wurde das betroffene Produkt ĂĽber Filialen von Auchan.

Die Luxemburger Lebensmittelsicherheitsbehörden empfehlen Verbrauchern, das folgende Produkt nicht mehr zu konsumieren:

Produkt: POLLEN EN PELOTES – LUNE DE MIEL
Verkaufseinheit: Glas zu 250g
Barcode: 3 088540 006468
Lotnummern: 1035781; 1038535; 1035169; 1037540; 1035211
Haltbarkeiten: 01/07/2021; 01/09/2021; 29/11/2021; 01/08/2021; 29/11/2020
Abpackender Betrieb: FAMILLE MICHAUD Apiculteurs
Herkunft: Frankreich


24.10.2019
Niederlande
Wichtiger Sicherheitshinweis Liroy Weizenmehl 20kg

Liroy BV informiert zu möglichem Insektenbefall im Weizenmehl mit Bapao-Blüten. Liroy fordert Verbraucher auf, das Produkt nicht zu konsumieren und an das Geschäft zurückzugeben. 

  •     000116 FX Weizenmehl 20x1kg Beutel
  •     Ablaufdatum: 06.06.2020
  •     Hersteller: Interflour Vietnam Ltd.
23.10.2019
Luxemburg

RĂĽckruf: Dimethoat / Omethoat in Spinat von Cactus

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit informieren über eine Überschreitung der zulässigen Rückstandshöchstmengen für Dimethoat / Omethoat Insektizid. Demnach hatte das Schnellwarnsystem der Europäischen Kommission für Lebensmittel (RASFF) darüber informiert

Betroffen ist das ĂĽber Cactus Filialen verkaufte Produkt „Cat Spinach Belgium“

Name: Cat Spinach Belgium
Verpackt von: Cactus
Einheit: Kunststoffschale
Chargennummern: L xxx 242, L xxx 342, L xxx 442 und L xxx 542
Herkunft: Belgien

23.10.2019
Niederlande

Rückruf: Explosionsgefahr – Action warnt vor Fahrradpumpenset mit CO2 Kartuschen

Action B.V. warnt Kunden vor der Verwendung des unten dargestellten Artikels „Fahrradpumpenset inklusive 2x CO2 Kartusche und der Artikelnummer: 256627“. Wie die Action Service & Distributie B.V. mitteilt, kann die Patrone aufgrund eines Produktionsfehlers explodieren. dadurch besteht ganz erhebliche Verletzungsgefahr.

Das Produkt wurde zwischen dem 11. März bis 11. Oktober 2019 in ActionFilialen verkauft. 

 

23.10.2019
Niederlande

RĂĽckruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung Coop Kipfilet gedroogde tomaat

Produkt: Coop Hähnchenfilet getrocknete Tomate
100 Gramm
Barcode (beginnend mit) 2391449 ******
Haltbarkeit: THT 06-11-2019

Das gegrillte Hähnchenfilet von Coop ist in der Verpackung der getrockneten Coop Hähnchenfilet-Tomate enthalten. Dieses gegrillte Hähnchenfilet enthält das Allergen Milch, dieses Allergen ist auf der Verpackung der getrockneten Coop Hähnchenfilet-Tomate nicht angegeben. 
 
Coop ruft Konsumenten mit einer Kuhmilchallergie dazu auf, das Produkt nicht zu konsumieren und in ihr Coop-Geschäft zurückzubringen. 

22.10.2019
Luxemburg

Rückruf: Schimmelkeim – Zott warnt vor dem Verzehr verschiedener Sahnejoghurt

Die Zott SE & Co. KG, warnt vor dem Verzehr verschiedener Zott Sahnejoghurt. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen einer Routinekontrolle des Fertigprodukts vereinzelt eine Belastung mit einem Schimmelkeim (Fusarium), der zum vorzeitigen Verderb des Produktes fĂĽhren kann, festgestellt.

Artikel: Zott Sahnejoghurt Panna Cotta
Marke: Zott
Inhalt: 150 g
Haltbarkeit (DLC) : vom 29/10/2019 bis 01/11/2019
Geschmacksrichtung/Barcode:
«Fraise» : 4014500503837
«Mangue» : 4014500507910
«Pêche – Passion» : 4014500059594

Das Unternehmen weist darauf hin, dass beim Verzehr sensorisch deutlich auffälliger Produkte gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Unwohlsein und Durchfall nicht auszuschließen sind. Ob das Produkt sensorisch auffällig ist, erkennt der Verbraucher an einer aufgeblähten oder eingezogenen Deckelplatine sowie an einer vergoren riechenden Joghurtmasse.

 

22.10.2019
Belgien

Rückruf: Norenca NV ruft Americain préparé und Americain préparé martino zurück
Problem: Vorhandensein von Salmonellen.

Americain préparé
Lot 01942289 – DLC 23/10/2019
Lot 01942290 – DLC 24/10/2019
Poids : +/- 175gr, +/-350gr et +/-850gr

Americain préparé martino
Lot 01942289 – DLC 23/10/2019
Lot 01942290 – DLC 24/10/2019
Poids : +/- 175gr, +/-350gr et +/-850gr

Verkauft wurden die betroffenen Produkte in Belgien bei:
Spar, Carrefour, Alvo, Buurtwinkel, Match, Makro

22.10.2019
Niederlande

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung bei vielen Stubb’s Marinaden und Saucen

Die One World Foods, Inc. informiert über den Rückruf verschiedener Produkte der Marke Stubb’s aufgrund nicht ausgezeichneter Sellerie-, Sesam- und Senfallergene.

Wie das Unternehmen mit Sitz in den USA mitteilt, ist in betroffenen Stubb’s Produkten ein erhebliches Maß an Sellerie, Sesam und Senf enthalten, welches nicht auf dem Etikett angegeben ist. Bei Personen mit entsprechenden Sensibilitäten können allergische Reaktionen auftreten.

21.10.2019
Luxemburg

Fehlerhafte Allergenkennzeichnung in Auchan Fertiggericht

Die luxemburgischen Behörden fĂĽr Lebensmittelsicherheit informieren ĂĽber nicht vollständige Allergenkennzeichnung aufgrund von FalschabfĂĽllung. So kann es sein, dass anstelle des Produkts „AUCHAN PUREE PUREE A L’ANCIENNE 300 g“ fälschlicherweise das Produkt „AUCHAN HACHIS PARMENTIER“ enthalten ist. Daher ist das im HACHIS PARMENTIER enthaltene Weizenallergen (Gluten) auf dem Etikett nicht angegeben.

Das Produkt wurde in Luxemburg in den Auchan-Filialen vertrieben

Menschen mit Weizenallergien / Glutenunverträglichkeiten sollten das folgende Produkt nicht konsumieren:

AUCHAN POULET PUREE A L’ANCIENNE 300 g
Marke: Auchan
Einheit: 300 g
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 2020.04.26
EAN: 3596710444021

21.10.2019
Belgien

RĂĽckruf: Creades ruft Backwaren in 750g Dosen zurĂĽck
Problem: Ăśberschreitung Kaliumsorbat E202 (Konservierungsmittel)

In Absprache mit der AFSCA nimmt die Firma Creades die Madeleines Nature, Mini-Cakes Nature & Chocolate (Schachteln Ă  750 g) aus dem Verkauf und erinnert die Verbraucher an einen zu hohen Gehalt an Kaliumsorbat (E202) (ĂĽbertreffen den Standard).
Creades bittet seine Kunden, diese Produkte nicht zu konsumieren und an die Verkaufsstelle zurĂĽckzubringen, an der sie gekauft wurden. Diese Produkte werden erstattet.

Produkt: Madeleines nature
Marke : Creades
Haltbarkeit / Lotnummer: 10-10-2019 – 04-01-2020 – 20-01-2020
Inhalt: 750 g

Produkt: Natural Mini-cakes
Marke : Creades
Haltbarkeit / Lotnummer: 15/11/2019 – 24/11/2019 – 21/12/2019 – 04/01/2020 – 02/02/2020
Inhalt: 750 g

Produkt: Chocolate Mini Cakes
Marke : Creades
Haltbarkeit / Lotnummer: 15/11/2019 – 24/12/2019 – 09/01/2020 – 02/02/2020
Inhalt: 750 g

Diese Produkte wurden in Bäckereien und Fachgeschäften vertrieben

18.10.2019
Luxemburg

Rückruf: Kunststoffstücke möglich – Chiemgauer Naturfleisch ruft geschnittene Rindersalami zurück

Die Chiemgauer Naturfleisch GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Chiemgauer Naturfleisch Rindersalami geschnitten“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer Packung dieser Charge zwei kleine Kunststoffstücke festgestellt. Daher kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Kunststoffstücke auch in weiteren Packungen befinden.

In Luxemburg wurde der Artikel ĂĽber Filialen von Naturata verkauft

Produkt: 00110 Rindersalami, geschnitten, 65 g, SB, kbA
Charge: BEGZH mit Mindesthaltbarkeit von 10. – 13.11.2019 
Charge: BEHHD mit Mindesthaltbarkeit von 13. – 15.11.2019 

Verbraucher können betroffene Packungen in den jeweiligen Einkaufsstätten zurückgeben, der Kaufpreis wird erstattet.


16.10.2019
Luxemburg
Rückruf: Glassplitter – Rapunzel Naturkost ruft „Rapunzel Klare Suppe“ zurück

Die Rapunzel Naturkost informiert über den Rückruf des Artikels „Rapunzel Klare Suppe“ 250g mit dem MHD 18.09.2020. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer Kontrolle in einem Glas Glasscherben gefunden. 

15.10.2019
Luxemburg

Warnung: Norovieren möglich in Tellines (Olives de la mer) 500 g von Cora

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit informieren über eine mögliche Kontamination mit Norovieren GII im Produkt Tellines (Oliven des Meeres) 500 g

Das betreffende Produkt wurde ĂĽber Cora-Filialen angeboten. Eine weitere Verbreitung kann aber nicht ausgeschlossen werden.
Noroviren können beim Menschen eine Gastroenteritis verursachen, die sich durch Erbrechen und Durchfall äußert.

Produkt: Olives de la mer
Lotnummer: L9112
Barcode: 5601718437772
Gewicht/Inhalt: 500g

14.10.2019
Belgien

Rückruf: Lorbeerblätter der Marke Annam

Problem: Ăśberschreitung der Werte fĂĽr polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)

Produkt: Lorbeerblätter (de feuilles de Laurier)
Marke: Annam
Haltbarkeit (DDM) : 10/10/2020
Lotnummer: VK 18/081 batch No 1841
Barcode: 8904064662551
Gewicht/Inhalt: 50g

10.10.2019
Belgien

Bezug: Wilke

RĂĽckruf: Tavuk Sosis (saucisses au poulet en conserve) von Fulya

Produkt: GeflĂĽgelwĂĽrstchen
Marke: Fulya
Gewicht: 550g
Identifikationsnummer: DE EV 203 EG
Haltbarkeit: 23/08/2020

08.10.2019
Niederlande
Deutschland
RĂĽckruf: Nicht gekennzeichnete Milchbestandteile in Fiorruci Salame classico

Es wurde festgestellt, dass das Produkt SALAME CLASSICO 150g (EAN: 8007975007838) nicht gekennzeichetes Milchallergen enthält. Das Produkt wird von Fiorucci in Italien hergestellt. Es wurde beschlossen, dieses Produkt zurückzurufen und die Verbraucher zu informieren. Das Produkt war bis einschließlich Freitag, den 4.10.19 bei den Supermarktketten Hoogvliet und Plus im Handel erhältlich. Das Verfallsdatum der zurückgerufenen Produkte kann vom 13-10-2019 bis einschließlich 2-12-2019 liegen.

08.10.2019
Belgien

RĂĽckruf: Albert Heijn nimmt alle Wahid-Deli-Fleischprodukte aus dem Verkauf

Problem: Anwesenheit von Listerien

Als Vorsichtsmaßnahme und in Absprache mit der belgischen Aufsichtsbehörde AFSCA nimmt Albert Heijn alle Wahid-Deli-Fleischprodukte aus dem Verkauf und warnt Verbraucher vor Listerien in den Produkten. Die betroffenen Produkte stammen aus der von den niederländischen Behörden am 3. Oktober geschlossenen Offerman-Fabrik in Aalsmeer.
Albert Heijn fordert seine Kunden auf, diese Produkte nicht zu konsumieren und an einer Verkaufsstelle zurĂĽckzugeben. Der Kaufbetrag wird erstattet.
Weitere Informationen erhalten Kunden unter www.ah.be

07.10.2019
Niederlande

Rückruf: ALDI Niederlande ruft vorverpackte Fleischprodukte Artikel der „Offerman BV“ zurück

  • EAN: 23032767 – ROSBIEF CUT 100 G.
  • EAN: 23058798 – 1 * TAPAS WURSTPROGRAMM 175 G.
  • EAN: 23067752 – FRICANDEAU 100 G. / ROLLADE 125 G.
  • EAN: 23043107 – SAISONED BEEF ROLLER 100 G.

Diese Produkte wurden in Niederlassungen von ALDI Niederlande verkauft.

ALDI wurde von seinem Lieferanten „Offerman BV“ darĂĽber informiert, dass einige Fleischprodukte mit den Listeria-Bakterien kontaminiert sein können. ALDI ergreift daher die MaĂźnahme, um die 4 betroffenen Produkte sofort aus den Regalen zu entfernen. Fleischprodukte, die sich noch in den Regalen befinden, können sicher konsumiert werden.

Der Konsum der genannten Produkte kann ein Gesundheitsrisiko darstellen. Besonders bei schwangeren Frauen, älteren Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem. Personen, die Fragen zu ihrer Gesundheit haben, wird empfohlen, sich an ihren Arzt zu wenden.

Kunden werden dringend gebeten, das Produkt nicht zu konsumieren, sondern an das Geschäft zurückzugeben

06.10.2019
Niederlande
Wichtiger Sicherheitshinweis fĂĽr vorverpackte Fleischprodukte Freshly, Kraak-Vers, FairBeleg, Anur, Wahid

Der Hersteller Offerman hat zwei Listen mit Rückrufaktionen für Aufschnitt aufgrund möglicher Listerien veröffentlicht. Dies betrifft Produkte der Marken Freshly, Kraak-Vers, FairBeleg, Anur, Wahid. 

Die Produkte werden den Verbrauchern über verschiedene Supermarktketten angeboten. Konsumieren Sie diese Produkte nicht, sondern bringen Sie sie in den Supermarkt zurück, in dem Sie sie gekauft haben. 

Der Verzehr der genannten Produkte kann gesundheitsschädlich sein.

Liste 1 > |  Liste 2 >

04.10.2019
Niederlande

G’woon zuckerfreie salzige Ovale (Allergene)

G’woon holt sofort die zuckerfreien, salzigen Ovale (suikervrije zoute ovaaltjes) aus den Regalen. Aufgrund eines Produktionsfehlers landeten zuckerfreie Minztropfen in der Verpackung. Das Allergen Sulfit ist enthalten und auf der Verpackung nicht vermerkt. Das Produkt ist potenziell gefährlich fĂĽr Menschen mit einer Sulfitallergie.

Dies betrifft Produkte mit folgenden Daten:

Artikel: suikervrije zoute ovaaltjes
Barcode: 8710624292324
THT: 08/2021
Chargencode: LT19224C

04.10.2019
Niederlande

Niederlande: Versunie ruft viele Wurst- und Fleischprodukte zurĂĽck

Der größte Spezialgroßhändler für Frischprodukte in den Niederlanden, die Versunie BV informiert über den Rückruf vieler Wurstprodukte der Bezeichnungen Versuniek, Meesterhand und FairBeleg

Versunie bittet Kunden, diese Fleischprodukte nicht zu konsumieren und in die jeweiligen Verkaufsstellen zurĂĽckzubringen, der Kaufpreis wird erstattet

Weitere Informationen erhalten Sie vom Versunie-Kundendienst ĂĽber (Niederlande) 072-5763500 oder info@versunie.nl

04.10.2019
Belgien
Luxemburg

Listerien: Aldi Belgien ruft Roastbeef der Marke DĂ©lifin zurĂĽck

Produktname: Roastbeef Aufschnitt 100 g
Marke: DĂ©lifin
Verpackungstyp: Kunststoff
Haltbarkeitsdatum: alle Daten bis einschl. 13.10.2019
Verkauf: in den ALDI-Filialen bis 04.10.2019

04.10.2019
Niederlande
Aldi Niederlande ruft abgepackte Fleischprodukte zurĂĽck

ALDI informiert über den Rückruf einiger abgepackter Fleischprodukte da diese möglicherweise mit den Listeria-Bakterien kontaminiert sind. Fleischprodukte, die sich noch in den Regalen befinden, können sicher konsumiert werden.

Betroffene Produkte:

3276 – ROSBIEF GESNEDEN 100g 
5879 – 1* TAPAS WORSTASSORTIMENT 175 
6775 – FRICANDEAU 100 G. / ROLLADE 125g
4310 – GEKRUIDE RUNDERROLLADE 100g

Kunden werden dringend gebeten, das Produkt nicht zu konsumieren, sondern an das Geschäft zurückzugeben, unabhängig davon, ob es angekommen ist oder nicht. Ein Kaufbeleg ist nicht erforderlich. Der volle Kaufbetrag wird selbstverständlich erstattet.


03.10.2019
Niederlande
RĂĽckruf: Listerien – Supermarktkette Jumbo ruft abgepackte Wurstwaren zurĂĽck

Jumbo wurde von einem seiner Fleischwarenlieferanten darüber informiert, dass die Produktionsstätte für in Scheiben geschnittene, vorverpackte Fleisch- und Wurstwaren möglicherweise mit Listeria-Bakterien kontaminiert ist. Aus diesem Grund hat Jumbo diese Produkte sofort aus den Regalen zu entfernt. Jumbo bittet die Kunden, diese Fleischprodukte nicht zu konsumieren und in eines seiner Geschäfte zurückzubringen. Produkte, die sich aktuell noch in den Regalen befinden, können sicher konsumiert werden.

03.10.2019
Niederlande

Kruidvat und Trekpleister warnen vor Kinder Haarschmuck von Hair Essentials mit Pailletten

Kruidvat und Trekpleister warnen vor dem Accessoire Hair Essentials mit rosa oder silbernen Pailletten für Kinder. Der Stoff des Zubehörs kann während des Gebrauchs brechen, sodass die scharfen Kanten des Metalls im innenern zu Hautschäden führen können. Dieses Produkt wurde ab dem 7. Mai 2019 (Kruidvat) oder 29. Januar 2019 (Trekpleister) für 1,99 € verkauft. Verbraucher werden gebeten, das Zubehör außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren und an den Laden zurückzugeben.


03.10.2019
Belgien
Luxemburg
Produktrückruf Lachsspinat 450g wegen möglicher Anwesenheit von Glaspartikeln

Viangro N.V. ruft das Produkt Linguine Lachs-Spinat 450g aus dem Handel und ruft es zurück, da möglicherweise Glasstücke im Artikel vorhanden sein können.

Verbraucher können den Artikel in einer Lidl-Verkaufsstelle zurückgeben, der Kaufpreis wird erstattet. Sie werden selbstverständlich erstattet

Produkt: Linguine Zalm-Spinazie
Marke: Chef Select
Verbrauchsdatum: 05/10/2019 en 07/10/2019
Verkaufszeitraum: vom 30/09/2019 bis 02/10/2019
Inhalt: 450g

03.10.2019
Belgien

RĂĽckruf: Schadstoffe in Urban Living KĂĽchenutensilien

Die Import Distribution ruft den Artikel Küchenutensilien (5 Stück) der Marke Urban Living zurück. Grund für den Rückruf ist eine RASFF Meldung wonach aromatische Amine in die Lebensmittel übergehen können

Die betroffenen Utensilien sollten nicht mehr verwendet werden und können an die Verkaufsstelle zurückgegeben werden

Produktname: KĂĽchenutensilien (5 StĂĽck)
Marke: Urban Living
Farbe: schwarz
Produktreferenz: 300565
Chargennummer: 13391
Barcode: 5414883005659
Verkaufszeitraum: 27. Februar 2018 bis 6. September 2019


02.10.2019
Belgien

RĂĽckruf: Aflatoxin in Banku-Mix Mehl

Nach einer Meldung ĂĽber das RASFF-System (European Food and Feed Early Warning System) wegen Ăśberschreitung der Werte an Aflatoxinen hat die belgische LebensmittelĂĽberwachung FASFC beschlossen, das Banku-Mix-Mehl der Marke Praise aus dem Verkauf zu nehmen

Die FASNK fordert Sie auf, dieses Produkt nicht zu verbrauchen und an die Verkaufsstelle zurĂĽckzubringen, an der es gekauft wurde.

Produkt: Mehl
Produktname: Banku-Mix (fermentiertes Bankumehl)
Marke: Praise
Chargen: B180222 (DDM: 02/2020) und B180326 (DDM: 03/2020)
Gewicht: 1 kg

30.09.2019
Niederlande
Belgien
Luxemburg
Rückruf: Erstickungsgefahr – IKEA ruft MATVRÅ Lätzchen in Blau/Rot zurück

IKEA bittet KundInnen, die das MATVRÅ Lätzchen in Blau/Rot, 2 St., erworben haben, das Produkt gegen eine volle Rückerstattung des Kaufpreises oder ein vergleichbares Produkt zu IKEA zurückzubringen. Sie erhalten natürlich den Kaufpreis zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich der Knopf an MATVRÅ Lätzchen lösen und somit eine Erstickungsgefahr darstellt.

„Es wurde uns gemeldet, dass die Gefahr besteht, dass sich der Knopf löst, wenn ein Kind am Lätzchen zieht“, erklärt Emelie Knoester, Business Area Manager bei IKEA of Sweden.

Die Lätzchen mit gleichem Namen, MATVRÅ, mit Obst-/ Gemüsemuster in Grün/Gelb sind sicher im Gebrauch, da sie ein anderes Design haben und außerdem anderes Material dafür verwendet wurde.

27.09.2019
Niederlande
Erstickungsgefahr bei Schnullerclips von Play at Slaep

Play at Slaep warnt vor verschluckbaren Kleinteilen, die sich lösen können. Wenn diese kleinen Teile in den Mund genommen und verschluckt werden, kann dies bei kleinen Kindern zum Ersticken führen. Es betrifft alle Farben dieser Schnullerclips. Die Clips wurden ab März 2017 bis heute verkauft. Kunden werden gebeten, die Verwendung der Schnullerclips sofort einzustellen und Play at Slaep zu kontaktieren oder das Produkt an den Verkaufsstellen zurückzugeben.

26.09.2019
Niederlande
RĂĽckruf ausgeweitet: Trader Joe’s Röstzwiebeln 200 Gramm ALDI

ALDI Niederlande fĂĽhrt im Auftrag des Lieferanten Delizza GmbH einen RĂĽckruf fĂĽr das Produkt „Röstzwiebeln“ 200 Gramm der Marke Trader Joe’s mit EAN 23061699 und Verfallsdatum 14/06/2020 durch. 

Dieses Produkt wurde ab dem 8. Juli 2019 in den Niederlassungen von ALDI Niederlande verkauft. 

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich kleine Metallteile im Produkt befinden, die zu Verletzungen führen können. Kunden werden dringend gebeten, das Produkt nicht zu konsumieren, sondern zurückzugeben

25.09.2019
Niederlande
Bezisa warnt vor Schnullerclips aus Leder
Eine Überprüfung hat ergeben, dass die Bänder zu lang und die Clips zu klein sind und sich Teile davon lösen können. Dies birgt die Gefahr der Erstickung und Erstickung von Kleinkindern. Kunden werden gebeten, die Verwendung des Schnullerhalter sofort einzustellen und diese dort zurückzugeben, wo es gekauft wurde.

Es handelt sich um folgende Schnullerclips:

405002 Leder Schnullerclip Blau
405004 Leder Schnullerclip Blush
405008 Leder Schnullerclip Cognac
405010 Leder Schnullerclip DunkelgrĂĽn
405014 Leder Schnullerclip Grau
405021 Leder Schnuller Clip nackt
405029 Leder Schnullerclip Taupe
405036 Leder Schnuller Clip Schwarz
405038 Leder Schnullerclip Vanille
405056 Leder Schnullerclip Elefant
405057 Leder Schnullerclip Rust

24.09.2019
Luxemburg
Rückruf: metallische Fremdkörper in Oignons frits von Bicky
Die luxemburgischen Behörden fĂĽr Lebensmittelsicherheit informieren aufgrund einer RASFF-Warnung ĂĽber möglicherweise metallische Fremdkörper im Artikel „Fried Onions“ der Marke Bicky welches in Luxemburg an Q8-Tankstellen vertrieben wurde.

Eine weitere Verbreitung kann nicht ausgeschlossen werden.

Name: Oignons frits
Marke: Bicky
Einheit: 500 g
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 2020.06.03
Losnummern: L9156 – L9158 – L9162

 
24.09.2019
Niederlande
RĂĽckruf Struik Hollandse Hachee, 400g
Aufgrund einer Falschetikettierung ist das Allergen Milch auf dem Etikett nicht angegeben.

Produkt: Struik Hollandse Hachee, 400g
Lotcode: 13219 THT: MRT2022
EAN: 8 710533 105814
Verkauf via: Jumbo und Poiesz Supermärkte

24.09.2019
Niederlande
Metalldraht in Liroy ME AnanasstĂĽcke 3kg

Liroy BV erinnert sich an die 3-kg-Dosen mit Ananasstücken von Mount Elephant, weil möglicherweise Metalldraht im Produkt ist. Der Verzehr des Produktes kann zu Zahnschäden, Erstickungsgefahr bei kleinen Kindern, Perforationen des Mundes, der Speiseröhre und des Magen-Darm-Trakts führen. Leroy fordert die Verbraucher auf, das Produkt nicht zu konsumieren und es wieder in den Laden zu bringen. 

  • 065119 ME AnanasstĂĽcke 6×3.005 kg Dose
  • Ablaufdatum: Januar 2022
  • Hersteller: COFCO Corporation
23.09.2019
Luxemburg
Luxemburger Lebensmittelbehörden warnen vor Leberpastete der Marke ZWAN

Das betreffende Produkt wurde in Luxemburg ĂĽber Filialen von Cactus verkauft.
Durch einen Kennzeichnungsfehler fehlen die Allergene BUTTER, MILCH und EGG auf der Verpackung. Das Gesundheitsrisiko ist auf Personen beschränkt, die allergisch gegen Eier, Milchproteine ​​oder Laktoseintoleranz sind. Jeder andere kann das Produkt sicher konsumieren.

Verbrauchern, die allergisch gegen Eier, Milchproteine ​​oder Laktoseintoleranz sind, wird dringend vom Verzehr abgeraten

Name: Leberpastete
Marke:ZWAN
Einheit:3 x 43 g
Verbrauchsfrist (DLC): 06-2021
Barcode: 5410033212502 und 5410033011358
Losnummer: L9170

20.09.2019
Luxemburg
Allergenwarnung: Vorhandensein von nicht etikettierter Milch und Soja

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit informieren über nicht gekennzeichnete Allergene Milch und Soja im Chupa-Chups Erdbeer-Chupa-Chups Getränk. Es wurde in Luxemburg in den Läden Pall Center, Match und SMatch vertrieben.

19.09.2019
Belgien
Luxemburg
Produkt: Freeway Cola 2l

Haltbarkeit 19/08/2020 & 20/08/2020 nur in Verbindung mit dem Code ME3
Verkaufszeitraum: vom 22/08/2019 bis heute
Inhalt: 2 Liter
Verkauft via Lidl Belgien

19.09.2019
Luxemburg
ProduktrĂĽckruf „Muskatnuss fein (Jozet Elteeb)“ der Marke Abido

Die luxemburgischen Behörden für Lebensmittelsicherheit wurden über das Schnellwarnsystem der Europäischen Kommission (RASFF) darüber informiert, dass das mit Aflatoxin kontaminierte Produkt „Muskatnuss fein (Jozet Elteeb)“ in Luxemburg im Sham Markt Store in Luxemburg-Stadt vertrieben wurde. Eine breitere Verbreitung ist jedoch nicht auszuschließen.

18.09.2019
Niederlande
Delight wiederaufladbare LED-Lampe + Lautsprecher Kwantum

Kwantum hat festgestellt, dass sich der Akku der LED-Lampe + Lautsprecher mit der Artikelnummer 0253005 und der Chargennummer 02311700419 beim Laden mit einigen Adaptern überhitzen kann. Dies kann für den Benutzer gefährlich sein, z. B. durch Feuer und Verbrennungen. Die Artikel- und Chargennummer finden Sie auf dem Aufkleber am unteren Rand des Artikels. Die LED-Lampe + Lautsprecher wurde zwischen Ende Juni 2019 und Ende August 2019 verkauft. Kwantum fordert die Kunden auf, dieses Produkt nicht mehr zu verwenden und an ein Kwantum-Geschäft zurückzugeben.

18.09.2019
Belgien
Produktname: Klebreis, (GAO NEP CAI HOA VANG)

Verzehrsfrist: 30/05/2021
Verkaufszeitraum: vom 06/08/2019 bis 17/09/2019
Verpackung: PlastiktĂĽte
Gewicht: 1 kg

14.09.2019
Belgien
Rückruf für viele Röstzwiebel Produkte

1. Gebratene Zwiebel Marke: Trader Joe’s
DDM betroffen: 20-21-22 / 05/2020
Einzelgewicht: 200 g

2. Röstzwiebeln Warenzeichen: Oriental Group
LOT betroffen: 39 939
betrifft DDM: 27/03/2020
Einzelgewicht: 500g

3. Röstzwiebeln Marke: Lucullus
betroffenen LOT: L 9155
DDM betroffen: 2020.02.06
Einzelgewicht: 500g

4. Röstzwiebeln Marke: Go- tan
Lot: L 9158 und DDM 2020.02.07; L 9162 und DDM 2020.11.02
Einzelgewicht: 500g und 1200g

5. Fried Marke Zwiebeln: Bicky
LOT: L 9156, L9158, L9162
DDM betroffen: 2020.06.03
Einzelgewicht: 500g

6. Zwiebeln fris des Handelsname: DV Lebensmittel
LOT besorgt lot 9164
DDM 2020.06.11 
Art der Verpackung: Kunststoff – Box
Einzelgewicht: 150g


13.09.2019
Niederlande
Go-Tan Röstzwiebeln 500 und 1.200 Gramm

Vorsichtshalber ruft Go-Tan 2 Chargen Röstzwiebeln zurück, da die Säcke Metallpartikel enthalten können. Dies sind die 500-Gramm-Säcke (Mindesthaltbarkeitsdatum 7-2-2020; Chargencode L9158) und die 1.200-Gramm-Säcke (Mindesthaltbarkeitsdatum 11-2-2020; Chargencode L9162) mit gebratenen Zwiebeln. Das Mindesthaltbarkeitsdatum und den Chargencode finden Sie auf der Rückseite der Verpackung. 

12.09.2019
Belgien
RĂĽckruf: „Zeewier Poeder“ (Seetangpulver) der Marke Bio-Mare

Problem: Zu hoher Arsengehalt. Nach einer Kontrolle der AFSCA wurde ein zu hoher Arsengehalt im Produkt Zeewier Poeder (Algenpulver) der Marke Bio-Mare gefunden, das über Websites vertrieben wird mit Sitz in den Niederlanden. Die Behörde fordert die Verbraucher auf, dieses Nahrungsergänzungsmittel nicht zu konsumieren

Nahrungsergänzungsmittel mit Algenpulver
Zeewier poeder (Ascophyllum nodosum)
Marke: Bio-Mare
Gewicht: 200 g

 

 


weitere Artikel zum Thema...